1. Bundesliga – FSV Mainz 05 vs Hertha BSC Berlin

Keller-Duell am 4. Spieltag der Fußball Bundesliga: Hertha BSC Berlin reist nach Mainz. Das Spiel beginnt am 14.09.2019 um 15:30 Uhr.

FSV Mainz 05

Die Mainzer belegen derzeit den letzten Tabellenplatz. 3 Spiele – 3 Niederlagen – 12 Gegentore. Lediglich 2 Tore haben die Mainzer selber geschossen. Vor heimischer Kulisse gegen die ebenfalls form schwachen Berliner ist dennoch damit zu rechnen, dass Mainz durch Kampf lange die Null halten wird.

Hertha BSC Berlin

Die alte Dame aus Berlin hat genau wie Mainz einen Fehlstart in die neue Saison hingelegt. Nur 1 Punkt aus 3 Spielen ist viel zu wenig für die Ansprüche der Berliner. Nun wurde mit Wolf das Team nochmals verstärkt. Anhand des Kaders gehen die Berliner als klare Favoriten in diese Partie. Gerade deshalb lastet aber auch ein großer Druck auf die Hertha. Nachdem so viel Geld investiert wurde, wollen die Verantwortlichen und die Fans auch Ergebnisse sehen. Hertha hat ebenfalls nur 2 Tore in 3 Spielen erzielt und 8 Gegentore bekommen.

Tendenz

Der Ball wird sich wahrscheinlich die meiste Zeit bei der Hertha befinden. In den letzten Spielen hat man schon viele gute Ansätze im Offensiv Spiel gesehen. Ich rechne mit einer dominanten Vorstellung der Gäste gegen tief stehende Gastgeber. Meistens haben die Berliner aber Probleme, wenn sie selber das Spiel machen müssen. Mainz wird versuchen über Kampf und Konter zu Chancen zu kommen. Es ist deshalb mit wenig Toren zu rechnen. Auch im letzten aufeinander treffen in Mainz gab es ein 0 zu 0.

Tipp: Unter 2,5 Tore (Quote 2,1)

 

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen