2. Bundesliga Wett Tipp Holstein Kiel vs. SC Paderborn 07

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: Sa. 20.04.2019 13:00 Uhr, 30. Spieltag – 2. Bundesliga
Stadion: Holstein-Stadion, Kiel

Im Holstein-Stadion kommt es am 30. Spieltag am Samstag in der 2. Liga zum Topspiel zwischen Kiel und Paderborn. Beide schielen auf die Aufstiegsplätze, wer setzt sich schließlich durch?

Analyse

Nicht gerade als Aufstiegskandidat präsentierten sich die Norddeutschen am vergangenen Spieltag beim damals Tabellenletzten Ingolstadt, wo man nur ein 1:1 erreichte. Besonders die erste Hälfte verschliefen die Kieler, die auf Rang 5 nun drei Punkte Rückstand auf Platz drei und Union Berlin haben. Zwar hatte man in der 2. Hälfte nach dem Ausglich von Karazor noch einige Chancen, letztendlich war das Unentschieden leistungsgerecht. Zuvor holte man aus 3 Spielen zwei Siege, darunter das wichtige 2:1 zuhause gegen St. Pauli. Linksverteidiger van den Bergh steht den Kielern nach Gelbsperre ebenso zur Verfügung wie Innenverteidiger Thesker nach Rotsperre, Keeper Kronholm ist dagegen fraglich. Definitiv ausfallen werden Kinsombi und Seydel.

Wie eine Spitzenteam dagegen spielte Paderborn auf beim 4:0 über den MSV Duisburg und damit beendeten auch die Gäste die Flaute von zwei sieglosen Spielen gegen den HSV (0:2) und in Sandhausen (1:1). Damit liegt Paderborn zwei Punkte vor den Kielern aussichtsreich auf Platz 4 und nur einen Punkt hinter Union Berlin. Bei den Gästen fehlt nur Fesser nach Kreuzbandriss.

Letzte Duelle

09.11.20182.BSC Paderborn 074 – 4Holstein Kiel
04.03.20173.LHolstein Kiel2 – 1SC Paderborn 07
11.09.20163.LSC Paderborn 071 – 3Holstein Kiel
15.03.2005REGHolstein Kiel0 – 1SC Paderborn 07
14.08.2004REGSC Paderborn 075 – 1Holstein Kiel
08.05.2004REGSC Paderborn 073 – 1Holstein Kiel
24.10.2003REGHolstein Kiel1 – 1SC Paderborn 07

Aktuelle Form

Holstein Kiel
14. Apr2.BFC IngolstadtA1 – 1
06. Apr2.BFC Sankt PauliH2 – 1
31. Mrz2.B1. FC KölnA4 – 0
21. MrzTestHertha BSCA1 – 3
15. Mrz2.BFC Erzgebirge AueH5 – 1
09. Mrz2.BSV Darmstadt 98A3 – 2
SC Paderborn 07
13. Apr2.BMSV DuisburgH4 – 0
06. Apr2.BSV SandhausenA1 – 1
02. AprDFBHamburger SVH0 – 2
30. Mrz2.B1. FC Union BerlinA1 – 3
17. Mrz2.BFC IngolstadtH3 – 1
09. Mrz2.BFC Erzgebirge AueA2 – 1

Match Fakten

– Holstein Kiel hat in 5 der letzten 6 Spiele gegen Paderborn in allen Wettbewerben mehr als 2,5 Tore erzielt
– Holstein Kiel hat in 5 der letzten 6 Heimspiele (2. Bundesliga) mindestens 2 Tore erzielt
– Holstein Kiel hat in den letzten 3 Spielen gegen Paderborn in allen Wettbewerben mindestens 2 Tore erzielt

Fazit

Das Hinspiel war das reine Spektakel als sich beide Teams mit einem 4:4 trennten und aufgrund der Ausgangslage müssen beide offensiv spielen und daher ein weiteres Spektakel nicht ganz ausgeschlossen. Paderborn aktuell besser drauf als Kiel, aber das muss in dieser Partie nichts heißen. Einzig sicher bin ich mir mit einer Over-Torwette, denn Tore sollten vorprogrammiert sein.

Wett Tipp

Über 2,5 Tore — > Quote 1,40 bei betvictor

Mögliche Aufstellungen

Kiel
Reimann – Dehm, Schmidt, Wahl, J. van den Bergh – Karazor – Mühling, Meffert – J.-S. Lee – Okugawa, Serra

Paderborn
Zingerle – Dräger, Schonlau, Strohdiek, Collins – Vasiliadis – Tekpetey, Klement, Antwi-Adjej – Gueye, Michel

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!