BBL: Basketball Löwen Braunschweig vs Bayern München

Wettanalyse zu Braunschweig – München

Am Freitag kommt es zum zweiten Playoff Viertelfinalspiel, wenn die Niedersachsen den amtierenden Deutschen Meister aus München empfangen. Natürlich sind die Bayern nach dem Auftaktsieg auch auswärts der klare Favorit und können die Türe zum Halbfinale mit einem Sieg weit aufstoßen. In der Hauptrunde konnten die Oberbayern bereits beide Spiele klar für sich entscheiden (87-61 zu Saisonbeginn in Braunschweig und 84-73 vor heimischer Kulisse). Der Sieger dieser Serie wird entweder auf Brose Bamberg, oder RASTA Vechta treffen.

 

24.05.2019, 20:30 Uhr – Volkswagen Arena, Braunschweig

 

Aktuelles von den Teams

Basketball Löwen Braunschweig:

Durch einen tollen Saisonendspurt mit Siegen über Frankfurt (95-77) und Bayreuth (100-85) haben es die Niedersachsen gerade noch so in die Playoffs geschafft und damit ihre gute Saison gekrönt. Alles andere als ein 3-0 Sieg der Bayern wäre eine große Überraschung. Im ersten Spiel biss man sich bereits die Zähne an der bärenstarken Münchner Defense aus und verlor konsequenterweise mit 59-70. Verletzungen sind im Team von Head Coach Frank Menz keine bekannt.

Bayern München:

Die Bayern haben nur drei Spiele in der ganzen Saison verloren und überzeugen auch in der Post Season mit schneller Transition Offense aus einer sicheren Verteidigung heraus. Von den letzten 15 Aufeinandertreffen mit Braunschweig konnte München 13 mal gewinnen. Sie spielen auf konstant hohem Level und sind wieder der Meisterschaftskandidat Nummer Eins. Auch bei Bayern München sind voraussichtlich alle Mann an Bord für das erste Auswärtsspiel.

 

Zahlen bitte

Basketball Löwen Braunschweig: 

  • Rang 8 nach der Bundesliga Hauptrunde mit einer Bilanz von 17-17 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 85 | Gegenpunkte/Schnitt: 83,9
  • Last 10 Games: 5-5

Bayern München:

  • Rang 1 nach der Bundesliga Hauptrunde mit einer Bilanz von 31-3 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 88,8 | Gegenpunkte/Schnitt: 76,4
  • Last 10 Games: 9-1

 

Fazit und Wettempfehlung

Ich gehe hier wieder von einem klaren Start-Ziel Sieg der Bayern aus. Braunschweig wird bemüht sein vor heimischem Publikum etwas variabler und gefährlicher in der Offense zu agieren und muss hochprozentig treffen, um so lange wie möglich auf Tuchfühlung bleiben zu können. Die Qualität der Bayern ist meiner Meinung zu hoch, als das die Niedersachsen eine Chance haben können und deshalb erwarte ich auch einen zweistelligen Sieg des Meisters .

 

Doppeltes Ergebnis Bayern München – Quote 1,5 (Bet365)

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!