Bundesliga Expertentipp Bayer Leverkusen – FC Schalke 04

Bundesliga Expertentipp Bayer Leverkusen – FC Schalke 04

Samstag, 11.05.2019, 15:30 Uhr, BayArena – 33. Spieltag

Am vorletzten Spieltag treffen in der Bundesliga Bayer Leverkusen und der FC Schalke 04 aufeinander. Während es für Schalke nach dem Klassenerhalt um nichts mehr geht, benötigt Leverkusen weiterhin Punkte für die internationalen Plätze und die Champions League.

Bayer Leverkusen

Bayer Leverkusen spielt eine eher durchschnittliche Saison, die Konstanz fehlte immer wieder. Nach drei Niederlagen in Folge konnte Bayer nun eine Siegesserie von vier Spielen hinlegen. Nach dem 4:1 in Augsburg gewann man auch gegen Eintracht Frankfurt am vergangenen Wochenende sehr deutlich. Zur Halbzeit führte Leverkusen schon mit 6:1, sie ließen ein echtes Offensiv Feuerwerk ab. Damit konnte man punktetechnisch mit der Eintracht gleichziehen, aber noch ist das Torverhältnis schlechter. Deshalb steht Bayer aktuell noch auf Rang fünf, was nur die Europa League bedeuten würde. Ziel ist natürlich die Champions League Qualifikation, dafür muss Leverkusen aber Frankfurt noch überholen.

FC Schalke 04

Der FC Schalke 04 hat eine komplett verkorkste Saison hinter sich. In der Champions League konnte man zwar die Gruppenphase überstehen, aber im Achtelfinale war dann gegen Manchester City Schluss. Auch im DFB Pokal flogen die Knappen recht früh raus. In der Bundesliga lief so ziemlich garnichts mehr zusammen, obwohl man zwischenzeitlich einen kleinen Lauf hatte. Aber letztlich war Schalke neun Spiele ohne Sieg, darunter acht Niederlagen. Daraufhin wurde Trainer Domenico Tedesco entlassen. Nun schafften die Schalker drei Spieltage vor Ende der Saison den Klassenerhalt. Aber ein Abstiegskampf war für diese Saison nicht geplant. Immerhin konnte die Mannschaft ihre Fans mit dem Derbysieg vorübergehend zufrieden stellen. Nun geht es auswärts gegen eines der offensiv stärksten Teams der Liga.

Head to Head

Zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Schalke 04 gab es bislang 74 Duelle. Die Gesamtbilanz ist mit 31 Siegen, 21 Niederlagen und 22 Unentschieden pro Leverkusen. Das Torverhältnis steht bei 125:113 Toren für die Werkself. Leverkusen konnte auch das Hinspiel in Gelsenkirchen mit 2:1 für sich entscheiden.

Fazit

Bayer Leverkusen spielt zwar nicht durchgehend eine gute Saison, aber zuletzt wurden sie unter Trainer Peter Bosz immer stärker. Zwar gibt es defensiv die ein oder andere Schwäche, jedoch ist man offensiv mit das beste Team der Bundesliga. Der offensive Kader ist deutlich stärker besetzt als der von Schalke. Die blauen tun sich auswärts ohnehin schon schwer und haben auch das Hinspiel gegen Bayer verloren. Spielerisch ist Leverkusen dem FC Schalke um Welten voraus und mich würde ein ähnliches Ergebnis wie aus der vergangenen Woche gegen Frankfurt nicht wundern.

Wett Tipp

Expertentipp: Leverkusen Handicap -1,5 – Quote 1,9 (1xbet)

Risiko: Leverkusen Handicap -2,5 – Quote 3,1 (1xbet)

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!