Bundesliga – FC Bayern München vs VfL Wolfsburg

Am letzten Spieltag der Hinrunde trifft der VfL Wolfsburg auswärts auf den Rekordmeister Bayern München. Das Spiel findet am 21.12.2019 um 15:30 Uhr statt.

FC Bayern München

Ernüchternde Stimmung in München: Nur platz 4 zur Winterpause? Nach dem glücklichen Sieg am letzten Spieltag gegen Freiburg haben die Bayern wieder ein bisschen Boden zur Tabellenspitze gut gemacht. Dennoch läuft es nicht so Rund in München. Zu viele Chancen werden liegen gelassen und Sie bekommen so gut wie jedes Spiel 1 oder mehrere Gegentore. Durch die beste Heimoffensive der Liga wird dennoch einiges möglich sein gegen Wolfsburg.  Natürlich gehen die Bayern als klarer Favorit in diese Partie.

 

VfL Wolfsburg

Die Wölfe belegen derzeit den 8. Tabellenplatz. Am letzten Spieltag holten Sie auf Schalke immerhin einen Punkt. Mit 11 zu 2 Torschüssen aber auch mehr als verdient. Besonders in der ersten Halbzeit dominierten die Gastgeber. Aufgrund der schlechten Chancen-Verwertung am Ende dennoch ein glücklicher Punkt aufgrund des späten Ausgleichs. In München werden die Wölfe wohl nicht so viele Torchancen bekommen. Sollten sie erneut so fahrlässig mit den Möglichkeiten umgehen, wird ein Auswärtstor am Samstag sehr schwer.

Mit nur 7 Gegentoren haben die Wolfsburger die beste Auswärtsdefensive der Liga.

 

Analyse

Wolfsburg ist der absolute Lieblingsgegner der Bayern. In 26 Heimspielen gegen die Wölfe haben die Bayern kein einziges (!!!) Spiel verloren. Unfassbare 24 Siege und 2 Remis. Aufgrund der derzeit schlechten Situation in der Defensive, werden die Münchner vor allem darauf achten, zu Null zu spielen. Deshalb ist eine Unter Tore Wette durchaus sinnvoll. Auch Offensiv gibt es derzeit selten Schützenfeste wie gegen Bremen. Gegen die beste Auswärtsdefensive der Liga wird es also auch nicht gerade einfach für die Bayern.

Tipp

Unter 4,5 Tore (Quote 1,5)

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!