1. Bundesliga: Vorschau Bayern München – SC Freiburg

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten, Live News

1. Bundesliga, 16. Spieltag – 16.12.2014 – Beginn: 20:00 Uhr – Englische Woche in der Bundesliga und schon am Dienstag trifft der Herbstmeister Bayern München auf Abstiegskandidaten Freiburg, der mit 14 Punkten auf Rang 14 rangiert.

Die Spielvorschau präsentiert von Bet365.com

Spielstatistiken – Aufstellungen

Bayern Ergebnisse powered by Live-Ticker.com

Zum vierten Mal in Folge krönte sich der FC Bayern München zum Herbstmeister. Beim klaren 4:0-Sieg gegen den FC Augsburg untermauerten die Bayern ihre überragende Klasse.

Mal wieder purzelte ein Rekord: Noch nie zuvor in der Bundesligageschichte feierte ein Verein vier Mal hintereinander die Herbstmeisterschaft als bestes Team der Hinrunde. Bis die Bayern unter Pep Guardiola kamen. Der Star-Coach, der so gerne betont wie schwer jedes einzelne Spiel für sein Ensemble ist, hat das traditionelle „Unbesiegbarkeitsgen“ der Bayern nicht nur in Stil und Spiel revolutioniert, sondern ihm noch einen PR-wirksamen Schuss an Höflichkeit, Zurückhaltung und Strebsamkeit hinzugefügt.

Bestes Beispiel dafür war der 4:0-Auswärtssieg am 15. Spieltag der Bundesliga gegen den FC Augsburg. Vor der Partie wurde in den Medien vor allem eine Statistik immer wieder betont. Nur gegen vier Mannschaften haben die Guardiola-Bayern bislang verloren: Real Madrid, Manchester City, Borussia Dortmund und den FC Augsburg. Die Augsburger hatten mit ihrem 1:0-Sieg in der vergangenen Rückrunde eine Rekordserie der Bayern gebrochen und die erste Falltür auf dem holprigen Saisonschlussspurt geöffnet (es folgten die deutlichen Niederlagen gegen Real Madrid in der Champions League).

Nun hofften alle Bayern-Gegner erneut auf den FC Augsburg und seinen genialen, jungen Trainer Markus Weinzierl: wenn einmal David gegen Goliath gewinnt, warum dann nicht auch ein zweites Mal? Die Bayern selbst äußerten im Vorhinein Anerkennung für die bislang sehr guten Leistungen der Augsburger. Wie „schwer“ es für die Bayern wurde, zeigte dann auch die Partie.


Ich bin sehr, sehr stolz.
Pep Guardiola

Ganze 45 Minuten hielten die Augsburger ein 0:0. Erst in Halbzeit zwei, als die Kräfte nachließen, mussten sie vier Tore durch Medhi Benatia (58. Minute), Arjen Robben (59.), Robert Lewandowski (68.) und erneut Robben (71.) hinnehmen. „Nur“ 0:4, dabei fast 60 Minuten ohne Gegentor, dass ist gegen die Bayern eine gute Leistung und nötigte auch Pep Guardiola nach dem Spiel Respekt ab: „Wir haben gemerkt, warum Markus mit seiner Mannschaft Dritter in der Liga ist. Ich bin sehr, sehr stolz, weil ich weiß, wie schwer es ist, hier zu gewinnen.“

Selten ist eine Mannschaft so verdient Herbstmeister geworden wie die Bayern in dieser Saison. Dass können und dürfen Mannschaft und Fans am kommenden Dienstag im Heimspiel gegen den SC Freiburg feiern. Die Quote für einen Sieg liegt bei 1.09. Die Freiburger gehen mit einer Siegesquote von 26.00 in die Partie. Ein Unentschieden wird mit einer Quote von 11.00 bewertet.

Bei sämtlichen Spielen der Bundesliga können Sie sich den 100% Euro-Fußballbonus von bet365 sichern! Dabei winkt für vor dem Spiel abgegebene Kombiwetten zusätzlich zu Ihrem Wettgewinn ein Bonus von bis zu 100%.

Live News zum Spiel

Wettangebote Analyse + Wett Tipp präsentiert von Mybet.com

Letzte Spiele FC Bayern

DATUSpielERSP
13/12/14BUND Augsburg B. München 0:415
10/12/14UCLG B. München ZSKA Moskau 3:06
06/12/14BUND B. München Leverkusen 1:014
29/11/14BUND Hertha B. München 0:113
25/11/14UCLG Man City B. München 3:25

Was soll man noch großartig zum FC Bayern sagen? Seit 19 Bundesligaspielen sind die Münchner ungeschlagen und in dieser Saison nur 3 Gegentore kassiert. Auch der FC Augsburg wurde zu einem Verfolgerchen am Wochenende degradiert, 0:4 hieß es am Ende. Weder die recht vielen Verletzungen noch die Vorbereitung durch den WM-Sieg konnte die Bayern in dieser Hinrunde aufhalten.

Letzte Spiele Freiburg

DATUSpielERSP
13/12/14BUND Freiburg Hamburg 0:015
06/12/14BUND Paderborn Freiburg 1:114
28/11/14BUND Freiburg Stuttgart 1:413
22/11/14BUND Mainz 05 Freiburg 2:212
13/11/14FREU Freiburg Aarau 3:1

Ganz anders sieht es hingegen bei den Breisgauern aus. Seit 4 Spielen wartet man auf einen Sieg, allerdings waren auch 3 Unentschieden dabei, das letzte gegen den HSV (0:0). Gegen den direkten Abstiegskonkurrenten fehlte es an Biss und dem letzten Willen das Tor zu machen.

Direktvergleich

DatumTUSpielERG
15/02/14BUND B. München Freiburg 4:0
27/08/13BUND Freiburg B. München 1:1
27/04/13BUND B. München Freiburg 1:0
28/11/12BUND Freiburg B. München 0:2

Toptorschützen

B. MünchenFreiburg
SpielerToreToreSpieler
Robben, Arjen85Darida, Vladimir
Götze, Mario72Schmid, Jonathan
Lewandowski, Robert72Frantz, Mike
Müller, Thomas61Klaus, Felix
Ribery, Franck21Kempf, Marc Oliver

verletzte/gesperrte Spieler

B. MünchenFreiburg
SpielerStatusStatusSpieler
Starke, TomVerletzungVerletzungFrantz, Mike
Lahm, PhilippVerletzungKrankheitZulechner, Philipp
Martinez, JaviVerletzungVerletzungSchmid, Jonathan
Badstuber, HolgerVerletzungVerletzungDarida, Vladimir
Thiago AlcantaraVerletzungVerletzungStanko, Caleb

Ein Sieg der Bayern ist nicht der Rede wert bei einer Mybet Quote von 1.10, was könnte man denn tippen? Freuburg schwächelt vor dem Tor und die Bayern lassen keine zu, hier könnte man auf kein Tor für Freiburg wetten.

jetzt_wettenHeimsieg Bayern Quote 1.10 @mybet.com

 

jetzt_wettenKein Tor Freiburg Quote 1.70 @mybet.com

 

Weitere Analysen und Informationen zum Spiel finden Sie in unserem Sportwettencenter

sportwettencenter_

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!