Bundesliga Wett Tipp – FC Augsburg vs VfB Stuttgart

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Der 30. Spieltag der Fußball Bundesliga steht vor der Tür und für den VfB steht ein sehr wichtiges Abstiegsduell in Augsburg an.

Anstoß: 20.04.2019 – 15:30 Uhr

Analyse

In Augsburg kommt es am Samstag zum Kellerduell. Der 16. VfB Stuttgart trifft auf den 14. Augsburg. Für den VfB geht es zum einen um den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze, und zum anderen um den Vorsprung vor den Direkt-Abstiegsplätzen nicht zu verlieren. Derzeit sind es 7 Punkte auf Platz 15 (Schalke) und 8 Punkte auf Platz 14 (Augsburg). Während lediglich 3 Punkte die Schwaben vom direkten Abstiegsplatz trennen (Nürnberg). Da Schalke ein sehr schweres Rest Programm vorweist (Hoffenheim, Dortmund, Leverkusen, Augsburg und eben der VfB), ist sogar der direkte Verbleib in der Liga noch realistisch.

Mit nur 2 Punkte aus den letzten 5 Spielen geht die Misere beim VfB trotz Abstiegskampf nicht zu Ende. Doch jetzt scheint ein Lieblingsgegner der Schwaben vor der Tür zu stehen. Augsburg hat schon 3 Spiele kein Tor mehr gegen die Schwaben erzielt, und nur 1 Punkt aus den letzten 3 direkten Begegnungen geholt. Davor gab es zwar 7 Niederlagen für den VfB in Folge, das scheint aber bereits verjährt zu sein.

Für den FC A ist das Ziel Klassenerhalt schon fast erreicht. Mit einem Sieg gegen Stuttgart ist er sogar so gut wie besiegelt. Immerhin haben die Fuggerstädter 2 der letzten 3 Heimspiele für sich entscheiden können, und 7 Punkte aus den letzten 5 Spielen geholt. Man könnte Augsburg also als leichten Favorit ansehen.

Der Stuttgarter Trainer Weinzierl äußerte sich emotional und selbstbewusst zum Süd Derby. “Wenn wir das Endspiel am letzten Spieltag auf Schalke wollen, müssen wir in Augsburg gewinnen.” – Ca. 3000 Stuttgarter Fans werden ihr Team bei diesem Vorhaben in Augsburg unterstützen. Ohne den gesperrten Asscasibar und den noch angeschlagenen Gentner wird sich vorallem im Mittelfeld ein Problem für die Schwaben ergeben. Wie genau dieses Kompensiert wird, scheint noch unklar.

Insgesamt sehe ich die Mannschaften ungefähr gleich auf. Durch die stärkere Form von Augsburg sind diese leichter Favorit. Für eine Sieger Wette scheint mit diese Favoriten Rolle aber nicht als ausreichend. Auffällig sind die wenigen Tore die derzeit bei den Spielen des VfB Stuttgart fallen. Auch der Fakt das Augsburg bereits 3 Spiele nicht mehr gegen den VfB getroffen hat. Das der Sturm der Schwaben auch nicht gerade der Beste ist, ist auch bekannt. Dementsprechend erscheint mir eine Unter Tore Wette als sinnvoll.

Wett Tipp

Unter 3,5 Tore (Quote 1,4)

Risiko Tipp

Unter 2,5 Tore (Quote 2,0)

Mögliche Aufstellungen

Augsburg
Kobel – J. Schmid, Gouweleeuw, Khedira, Max – D. Baier – Gregoritsch, Koo – Hahn, M. Richter – Finnbogason

Stuttgart
Zieler – Beck, Kabak, Pavard, Kempf – Castro, Aogo – Esswein, Zuber – Gonzalez – M. Gomez

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen