Bundesliga Wett Tipp Borussia Dortmund vs. Bayer Leverkusen

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: Sa, 14.09.2019, 15:30 Uhr
Stadion: Signal-Iduna-Park (Dortmund)

Am 4. Spieltag der Bundesliga Saison 2019/20 kommt es im Signal-Iduna-Park zu Dortmund zum Topspiel zwischen dem BVB und Bayer oder besser gesagt die Nr. Vier spielt gegen die Nr. Fünf der Tabelle.

Analyse und Formcheck BVB

Bundesliga TippsEine Woche der Wahrheit steht für den Vizemeister auf dem Programm mit dem Spiel gegen Bayer sowie in der nächsten Woche gegen den FC Barcelona und dem Gastspiel in Frankfurt. Dann wird man sehen wohin die jüngere Reise gehen wird nach der Sensationspleite beim Aufsteiger Union Berlin (1:3). In die Saison ist man gut gestartet gegen Augsburg (5:1) und auch noch beim ersten Aufsteiger Köln (3:1). Jeweils nach 0:1 Rückstand konnte man die Spiele noch drehen, in Berlin dann nicht mehr und es lag an einer geschlossenen schwachen Mannschaftsleistung. Ausgerechnet bei Kapitän Marco Reus weiß man nicht woran man ist. Schon in Berlin schwach und auch im EM Quali Spiel der DFB-Elf gegen Weißrussland (2:0) war er einer der schwächsten auf dem Platz. Schwer vermisst wurden Witsel und Hazard beim Spiel bei der Union, beide dürften wieder im Kader gegen die Werkself stehen. Dafür fehlen nun die verletzten Akanji und Schulz.

Analyse und Formcheck Bayer

Bundesliga Tipps TippspielStark in die neue Saison gestartet ist die Werkself unter dem Ex BVB Coach Peter Bosz. Zunächst 3:2 gegen Aufsteiger Paderborn gewonnen und dann in Düsseldorf bei der Fortuna ein 3:1 folgen lassen. In beiden Spielen war Spektakel angesagt, vor allem Leverkusens Angriff mit den 6 Toren konnte voll überzeugen. Allerdings gab es auch Mängel im defensiven Verhalten und dies setzte sich auch fort im Spiel gegen Hoffenheim (0:0). Nach schwacher erster Hälfte hatte die Werkself in Halbzeit zwei genügend Chancen um 3 Punkte gegen die Kraichgauer zu holen. Neben dem Langzeitverletzten Pohjanpalo droht ausgerechnet der frühere Dortmunder und nun Bayer Kapitän Sven Bender auszufallen.

Direktvergleich

In der vergangenen Saison gewann der BVB beide Spiele mit 3:2 (H) und 4:2 (A), wobei die Werkself die klar bessere Mannschaft war in beiden Partien. Der BVB gewann die letzten 4 Heimspiele gegen Bayer. Letzter Sieg der Leverkusener in Dortmund datiert aus der Saison 14/15 mit 2:0.

Matchfakten

– Borussia Dortmund hat in den letzten 18 Heimspielen (Bundesliga) mindestens 2 Tore erzielt.
– In 10 der letzten 11 Heimspiele von Borussia Dortmund (Bundesliga) wurden mehr als 2,5 Tore erzielt.
– In 10 der letzten 11 Auswärtsspiele von Leverkusen (Bundesliga) wurden mehr als 2,5 Tore erzielt.
– Borussia Dortmund hat in den letzten 4 Heimspielen gegen Leverkusen in allen Wettbewerben mindestens 3 Tore erzielt.
– Borussia Dortmund hat in 6 der letzten 8 Heimspiele gegen Leverkusen in allen Wettbewerben beide Hälften gewonnen. Borussia Dortmund
– Borussia Dortmund hat 6 der letzten 7 Heimspiele (Bundesliga) gewonnen.
– Borussia Dortmund hat in allen Wettbewerben die letzten 4 Heimspiele gegen Leverkusen gewonnen.
– Leverkusen hat seine 4 letzten Auswärtsspiele gewonnen (Bundesliga).
– Leverkusen hat in den letzten 3 Auswärtsspielen (Bundesliga) mindestens 3 Tore erzielt.
– Borussia Dortmund hat in den letzten 4 Heimspielen gegen Leverkusen in allen Wettbewerben über 2,5 Tore erzielt.

Fazit

Es kommt drauf an wie der BVB die Niederlage in Berlin nach der Länderspielpause weggesteckt hat und mit Leverkusen kommt ein Team, das Fehler ausnutzt und diese begeht der BVB zu oft. Ich erwarte daher ähnlich wie in den vorherigen Direktduellen einige Tore und traue den Leverkusener durchaus 2 Tore in den 90 Minuten zu und sehe sie aufgrund des letzten Spieltags sogar mit leichten Vorteilen auf die 3 Punkte.

Wett Tipp

Leverkusen > 1,5 Tore — > Quote 2,34 bei Sportingbet

Mögliche Aufstellungen

Dortmund
Bürki – Piszczek, Weigl, Hummels, Hakimi – Witsel, Delaney – Sancho, Reus, Brandt – Paco Alcacer

Leverkusen
Hradecky – L. Bender, Tah, S. Bender, Wendell – Aranguiz – Havertz, Demirbay – Bellarabi, Volland, Bailey

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen