Bundesliga Wett Tipp Werder Bremen vs. Bor. M’gladbach

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Bundesliga Wett Tipp Werder Bremen – Bor. M’gladbach

Anstoß: Sa. 10.11.2018 15:30 Uhr, 11. Spieltag – Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen

Nicht nur in Dortmund wartet am 11. Spieltag ein Topspiel, sondern auch im Bremer Weserstadion! Mit der anderen Borussia stellt sich immerhin der Tabellenzweite in Bremen vor. Wer hat das bessere Ende für sich und hält Anschluss an den BVB?

Analyse

Was ist nur mit Werder Bremen los? Noch vor zwei Spieltagen schnupperten die Nordlichter an den Champions League Plätzen, vor allem nach dem 2:0 Auswärtserfolg auf Schalke. Doch dann kam Leverkusen und Bremen bezog mit 2:6 richtig Prügel. Zwar zeigte man sich davon unbeeindruckt im DFB Pokal und kam zu einem standesgemäßen 5:1 Erfolg bei Weiche Flensburg ehe das Jammertal in Mainz seine Fortsetzung erlangte. Die erste Halbzeit verschlief Werder total und lag folgerichtig mit 0:2 im Rückstand. In der 2. HZ wurde das Spiel besser und Werder belohnte sich mit dem Treffer von Edeljoker Pizarro. Mehr sollte am Ende jedoch nicht gelingen. Eine dritte BL Niederlage will man unbedingt vermeiden und daher könnten im Team von Florian Kohfeldt dieses Mal zwei Brüder von Beginn an auflaufen, nämlich Maxi und Jojo Eggestein.

Eine Auszeit nahmen sich auch die Fohlen, die bereits schon einmal auf dem 2. Platz standen. Unerklärlich dann die DFB Pokal Woche für das Hecking Team. Zunächst überraschend aber verdient in Freiburg mit 1:3 verloren und zudem noch eine 0:5 Klatsche im Pokal gegen Leverkusen erlitten. Es war ein bitterer Fohlenabend, denn das Ergebnis hätte durchaus höher ausfallen können. Gegen Aufsteiger Düsseldorf kam man jedoch wieder in die Erfolgsspur zurück und profitierte zudem vom Bayern Patzer. Allerdings hatten die Gladbacher Mühe gegen Düsseldorf ins Spiel zu kommen und erst der Elfmeter durch Hazard brachte das Hecking Team auf die Siegesstraße zu Beginn der zweiten Hälfte. Hofman und erneut der Belgier Hazard erledigten dann den Rest. Für Weltmeister Kramer wird wohl ähnlich zum Düsseldorf Match wieder nur die Ersatzbank übrig bleiben, da Tobias Strobl derzeit den besseren Eindruck macht.

Direktvergleich

In der jüngsten Vergangenheit sind die Werderaner ein Lieblingsgegner von Gladbach geworden, denn nur ein Punkt gelang Bremen aus den letzten 5 Begegnungen und dieser datiert aus dem Frühjahr 2018 mit 2:2 im Borussia Park. Die letzten beiden Spiele in Bremen gingen zu Null an Gladbach mit 2:0 und 1:0. Werders letzter Heimsieg datiert aus der Saison 15/16 mit 2:1.

Fazit

Mit leichten Vorteilen für Bremen sehen die Wettanbieter dieses Spiel. 1XBEt bietet folgende Quoten an: 1: 2.50 – X: 3.74 – 2: 2.82. Für mich ist es ein Spiel auf Messers Schneide, denn beide Teams zeigen Höhen und Tiefen und keine richtige Konstanz obwohl beide Teams oben angesiedelt sind und von daher habe ich auch keinen wirklichen Favoriten. Dennoch spricht die Statistik und Form eher für Gladbach. Die Torwette inspiriert mich mehr, denn Tore scheinen garantiert zu sein. Warum? Gladbach traf in den letzten 16 Spielen immer und Werder immerhin in den vergangenen 11 Partien.

Wett Tipp

Beide Teams treffen –> Quote 1.50 bei 1XBet

Mögliche Aufstellungen

Bremen
Pavlenka – Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, Augustinsson – Bargfrede – M. Eggestein, Klaassen – M. Kruse

Gladbach
Sommer – Lang, Ginter, Jantschke, Wendt – Strobl – Neuhaus, Hofmann – T. Hazard, Plea – Stindl

Jetzt kostenloser VIP werden!

Kommentar hinterlassen