Champions League Quali Wett Tipp Linzer ASK vs. FC Basel

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: Di, 13.08.2019, 20:30 Uhr
Stadion: Linzer Stadion auf der Gugl (Linz)

In der 3. Runde der Champions League Qualifikation kommt es zum Rückspiel zwischen dem LASK und dem FC Basel. Das Hinspiel gewannen die Linzer sensationell mit 2:1. Können sie im Rückspiel noch einen drauflegen?

Analyse und Formcheck LASK

LASK Der LASK reitet auf einer Erfolgswelle. Das Team von Valerie Ismael feierte in bereits 5 Pflichtspielen der noch jungen Saison 5 Siege und das 2:1 in Basel war vielleicht sogar schon der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte und nun winkt sogar das CL Play Off Spiel gegen Brügge oder Kiew. Trauner und Klaus brachten den LASK in der zweiten Hälfte mit 2:0 in Führung gegen sichtlich verdutzte Schweizer, die nicht ihren besten Tag erwischten und den LASK mit seinem Pressing unterschätzten. Lediglich Zuffi gelang noch der Ehrentreffer. Wer dachte dem LASK könnten die englischen Wochen zusetzen, der täuschte sich gewaltig, denn auch in Mödling war man am Wochenende in der Tipico Bundesliga die bestimmende Mannschaft und so ging der 1:0 Auswärtserfolg letztendlich auch in Ordnung. Ismael kann seine stärkste Formation auf das Feld schicken, lediglich Verteidiger Christian Ramsebner wird fehlen, für ihn dürfte wieder Emanuel Pogatetz auflaufen.

Analyse und Formcheck Basel

Wie schon erwähnt sind die Basler komplett auf dem falschen Fuß erwischt worden und man könnte es etwas lockerer angehen als beim 2:1 gegen PSV Eindhoven. Die Truppe von Marcel Koller kam nicht mit dem Pressing zustande. Erst mit dem Anschlusstreffer in den letzten Minuten besonnten sich die Eidgenossen aufs Fußballspielen, aber das war dann letztendlich zu spät. Zumindest hat man sich neues Selbstvertrauen geholt mit dem 3:1 Erfolg über Servette Genf und dem zweiten Tabellenplatz nach 4 Spielen in der Schweizer Liga. Auch Koller kann ziemlich aus dem Vollen schöpfen, nur Van Wolfswinkel wird verletzungsbedingt passen müssen.

Direktvergleich

Einziges bisherige Duell war das Hinspiel, das der LASK in Basel mit 2:1 gewann.

Matchfakten

– In den letzten 7 Spielen des FC Basel 1893 (UEFA Champions League) wurden mehr als 2,5 Tore erzielt.

Fazit

Vom Ausgang des Hinspiels war ich selbst überrascht worden und ich denke die Linzer werden sich nicht mehr die Butter vom Brot nehmen und die nächste Runde erreichen. Dennoch wird es noch ein hartes Stück Arbeit werden, denn ein zweites Mal wird Basel den LASK nicht unterschätzen. Ich erwarte daher ein offenes Spiel und der LASK wird seine Konterchancen bekommen und wir wohl einige Tore sehen.

Wett Tipp

Über 2,5 Tore — > Quote 1,66 bei Betway

Mögliche Aufstellungen

LASK
Schlager – Wiesinger, Trauner, Pogatetz – Ranftl, Holland, Michorl, Renner – Goiginger, Klauss, Tetteh

Basel
Omlin – Widmer, Comert, Alderete, Xhaka – Balanta, Frei – Bua, Zuffi, Stocker – Ademi

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen