Champions League Tipp Bayern München vs. Ajax Amsterdam

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Champions League Tipp Bayern München – Ajax Amsterdam

Anstoß: Di. 02.10.2018 21:00 Uhr, Vorrunde, 2. Spieltag – Champions League
Stadion: Allianz-Arena, München

Das Topspiel der Gruppe E, sowohl die Bayern als auch Ajax haben ihr Auftaktspiel gewonnen. Wer setzt sich in der Allianz Arena durch?

Analyse

Minikrise bei den Bayern? Nun, so kann man es auch nicht nennen. Gegen Augsburg (1:1) schludrig mit den eigenen Chancen umgegangen und dann durch einen Torwartfehler von Neuer noch den Ausgleich von Götze kassiert. In Berlin gegen die momentan starken Herthaner kann man durchaus auch ein Spiel verlieren. Die Teamleistung war insgesamt recht schwach und Boateng leitete mit einem verschuldeten Strafstoß die Niederlage ein. Auch Arjen Robben gehörte nicht zu den tragenden Figuren im Olympiastadion. Gegen Ajax dürfte er natürlich besonders motiviert sein wenn es gegen seine Landsleute geht. Gute Nachrichten gibt es auch für Nico Kovac, denn Leon Goretzka hat seine Sprunggelenksprobleme überwunden und so stehen bis auf die Langzeitverletzten alle Spieler zur Verfügung. Das Auftaktspiel zur Champions League gewannen die Bayern bei Benfica hochverdient mit 2:0.

Perfekt gestartet ist auch der niederländische Rekordmeister Ajax, gegen AEK Athen gab es ein glattes 3:0. Tagliafico gelang dabei ein Doppelpack und van der Beek erzielte das zwischenzeitliche 2:0. Am Anfang tat sich Ajax jedoch sehr schwer, der Abwehrverbund der Griechen stand lange Zeit gut ehe Linksverteidiger Tagliafico kurz nach der Pause der Dosenöffner gelang. In der niederländischen Ehrendivision belegt Ajax nach 7 Spieltagen mit 16 Punkten den 2. Platz. Der Abstand zum unangefochtenen Tabellenführer PSV Eindhoven beträgt bereits 5 Punkte. Gegen PSV bezog man auch die bisherige einzige Niederlage aber die viel mit 0:3 deftig aus. Die Generalprobe konnte Ajax mit 2:0 in Sittard gewinnen. Auch Ajax-Coach Erik ten Hag hat einige Verletzte zu beklagen, denn es fehlen Veltman, Bandé, Sinkgraven und Černý.

Direktvergleich

Schon einmal standen sich beide Teams in einer Gruppenphase gegenüber. In der Saison 2004/05 gewannen die Bayern zuhause klar mit 4:0 und im damals bedeutungslosen Rückspiel am letzten Gruppenspieltag trennten sich beide in der Amsterdam Arena mit 2:2.

Fazit

Auch wenn die Bayern zwei BL Spiele nicht gewinnen konnten, so sind sie doch klarer Favorit in dieser Partie. So sehen es auch die Wettanbieter. Die Quoten für einen Bayern-Sieg wie bei 1XBet mit 1.21 allerdings sehr überschaubar und nicht lohnenswert, also muss man aufpeppen und spekulieren. Die Champions League ist ein anderer Wettbewerb und perfekt um sich aus dieser „Minikrise“ zu schießen und daher gehe ich von einem Bayern Sieg auch aus und dies zu Null.

Wett Tipp

Beide Teams erzielen ein Tor – nein –> Quote 2.03 bei 1XBet

Mögliche Aufstellungen

FC Bayern
Neuer – Kimmich, J. Boateng, Hummels, Alaba – Javi Martinez – Robben, T. Müller, Thiago, F. Ribery – Lewandowski

Ajax
Onana – Mazraoui, de Ligt, Blind, Tagliafico – Schöne, F. de Jong – David Neres – Ziyech, Huntelaar, Tadic

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!