Champions League Wett Tipp Atletico Madrid vs. Borussia Dortmund

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Champions League Wett Tipp Atletico Madrid – Borussia Dortmund

Anstoß: Di. 06.11.2018 21:00 Uhr, Vorrunde, 4. Spieltag – Champions League
Stadion: Wanda Metropolitano, Madrid

Jubiläumsspiel für die Borussia. Im Metropolitano steht der BVB zum 250x auf der europäischen Bühne und es könnte Grund zum weiteren Jubel geben, denn nur ein Punkt reicht für das Achtelfinale.

Analyse

Das war schon eine richtige Abreibung die da Atletico im Signal Iduna Park erlitten hatte. Mit dem 0:4 gab es die bisher höchste Pflichtspielpleite unter Diego Simeone. Trotz der Abreibung steht Atletico in der CL Gruppe A mit 6 Punkten sehr gut da und aufgrund des 1:1 im Parallelspiel zwischen Brügge und Monaco sollte das Erreichen des Achtelfinals kein größeres Thema werden. Allerdings sollte Atletico wieder eine Schippe drauflegen, denn in den letzten beiden Spielen lief es nicht unbedingt wunschgemäß. Zunächst siegte Atletico gegen San Sebastian hochverdient mit 2:0, danach folgten aber zwei Spiele wo gar nichts zusammenpasste. Im Pokal siegte man zwar beim Viertligist Sant Andreu mt 1:0 aber das Spiel war extrem dürftig, ebenso wie das 1:1 am vergangenen Wochenende gegen Leganes. Griezmann traf zwar schnell die Latte aber erst in der zweiten Hälfte per Freistoß auch ins Tor. Carrillo konnte aber noch ausgleichen und somit die CL Generalprobe Atleticos vermiesen.

Die Generalprobe des BVB ging dagegen beim VfL Wolfsburg nicht daneben, auch wenn das 1:0 durch Reus lange Zeit auf wackeligen Füßen stand. Somit ist der BVB auch im 15. Saisonspiel noch unbesiegt und Favre hat damit einen neuen Startrekord aufgestellt. Für Dortmund ist es die Woche der Wahrheit mit dem Spiel gegen Atletico und am Samstag der Liga Gipfel gegen die Bayern. Nachdem Favre in Wolfsburg besonders die Abwehr umstellen musste gibt es für den Dienstag Entwarnung, denn Lukasz Piszczek ist wieder fit und auch Mario Götze ist wieder gesund. Wie schon eingangs erwähnt, dem BVB reicht nach den drei zu Null Siegen in Brügge (1:0) und zuhause gegen Monaco (3:0) wie auch Atletico (4:0) lediglich ein Punkt zum Erreichen des Achtelfinales.

Direktvergleich

Vor zwei Wochen das bisher einzige Spiel beider Teams gegeneinander, welches der BVB mit 4:0 gewann. Die Torschützen waren Witsel, Guerreiro und Sancho mit einem Doppelpack.

Fazit

Es mag eigenartig klingen aber beide Teams machen momentan nicht den frischesten Eindruck. Weder Atletico gegen Leganes oder im Pokalspiel wie auch Dortmund in Wolfsburg oder den beiden Berliner Vereinen in BL und Pokal. Vielleicht schonte man sich einfach auch. Atletico will unbedingt die Schmach von Dortmund vergessen machen und der BVB steht vor einer ereignisreichen Woche inkl. des Bayern Spiels. Atletico wird sich definitiv zuhause anders präsentieren, so sehen es auch die Wettanbieter wie Sportingbet (Quoten 1.78 – 3.60 – 4.75). Allerdings sollte man Dortmund auch auswärts nicht abschreiben, denn gerade gegen spielerische Topmannschaften eröffnen sich die Räume, die Sancho, Reus & Co benötigen. Ich sehe auch in Atletico den Favoriten auf den Sieg, doch der BVB wird sicher nicht zu Null spielen und wir werden einige Treffer erleben.

Wett Tipp

Über 2,5 Tore –> Quote 1.91 bei Sportingbet
beide Teams treffen -> Quote 1.85 bei Sportingbet

Mögliche Aufstellungen

Atletico
Oblak – Juanfran, Savic, Godin, Filipe Luis – Koke, Rodrigo – Saul Niguez, Lemar – Griezmann, Diego Costa

Dortmund
Bürki – Piszczek, Akanji, Zagadou, Guerreiro – Witsel, Delaney – C. Pulisic, Reus, Sancho – Paco Alcacer

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!