Champions League Wetttipp: Manchester City vs FC Schalke 04

12.03.2019, 21:00 Uhr (deutsche Zeit) – Etihad Stadium, Manchester, England

 

Im Achtelfinalrückpspiel der Champions League empfängt Manchester City, den FC Schalke 04. Das Hinspiel endete in einem fulminanten 3:2 für das Team aus England und bot einiges Spektakel. City ging wie gewohnt früh in Führung, geriet dann aber durch 2 Elfmeter noch vor der Halbzeit in Rückstand. In der zweiten Halbzeit drehten sie das Spiel und gewannen am Ende auch völlig zurecht, wobei man auch deutlich höher hätte gewinnen können. Wird City sich souverän in die nächste Runde spielen?

 

 

Manchester City

Manchester City belegt mit 74 Punkten den 1.Platz in der Premier League.Mittlerweile konnte man Liverpool hinter sich lassen und hat nun alle Zügel in der Hand. Mit einem Torverhältnis von 79:21 stellen sie die mit Abstand beste Offensive der Liga. Defensiv ist auch nur Liverpool besser als sie. Mittlerweile gewann man 9 Spiele in Folge und ist wieder in gewohnt guter Form. In der CL Gruppenphase setzte man sich als Gruppenerster durch, wobei man vor allem gegen Lyon Schwierigkeiten hatte. Das Hinspiel gegen Schalke hat gezeigt, dass man jederzeit in der Lage dazu ist, ein Spiel zu gewinnen.

Toptorschützen in der CL sind Gabriel Jesus, Leroy Sane, Sergio Agüero und David Silva mit je 3 Treffern. Raheem Sterling, Bernardo Silva und Aymeric Laporte trafen ebenfalls schon je doppelt. Mit nun 19 Toren sind sie auch in der CL eines der besten Offensivteams. Fehlen werden John Stones, Fernandinho, Kevin De Bruyne und Ersatztorwart Bravo.

Voraussichtliche Aufstellung: 4-3-3

Torwart: Ederson

Abwehr: Walker, Otamendi,  Laporte, Delph

Mittelfeld: David Silva, Bernardo Silva, Fernandinho

Sturm: Sané, Agüero, Sterling

 

 

FC Schalke 04

Schalke belegt mit 23 Punkten den 14.Platz der Bundesliga.Mit einem Torverhältnis von 27:43 ist man Offensiv recht harmlos und Defensiv auch noch äußerst anfällig. Aus den letzten 5 Spielen holte man lediglich einen Punkt gegen Freiburg. Gegen Mainz, Düsseldorf und Bremen verlor man und eben auch das Hinspiel gegen City. Auswärts konnte Schalke erst 10 Punkte holen. In der CL wurde man hinter Porto Gruppenzweiter, hatte aber auch die leichteste Gruppe von allen. Selbst Porto ist nicht ansatzweise mit City zu vergleichen, Galatasaray und Moskau erst recht nicht. In der CL hat man bisher ein Torverhältnis von 6:4, was solide ist.

Einen echten Topstürmer haben die Knappen nicht, weder in der CL, noch in der Bundesliga. Nabil Bentaleb schoss mit 3 Toren die Meisten für Schalke, alle Tore per Elfmeter. Alessandro Schöpf, Gudio Burgstaller, Weston McKennie, Breel Embolo und Mark Uth trafen im laufenden Wettbewerb jeweils einmal. Omar Mascarell, Daniel Caliguiri und Alessandro Schöpf fehlen heute verletzt. Amine Marit und Mark Uth sind nicht im Kader.

Voraussichtliche Aufstellung: 4-5-1

Torwart: Fährmann

Abwehr: Caliguiri, Bruma, Nastasic, Oczipka

Mittelfeld: Bentaleb, Konoplyanka, Stambouli, Embolo, KcKennie

Sturm: Burgstaller

 

 

Tendenz

City geht als glasklarer Favorit in dieses Spiel. Selbst wenn man rotiert sollte ein Sieg hier Pflicht sein und wer gegen Bremen und Düsseldorf jeweils 4 Tore kassiert, muss gegen City aufpassen nicht komplett unter die Räder zu kommen. Spieler die aktuell weniger Minuten bekommen wie Jesus und Sane werden extrem heiss auf dieses Spiel sein. Bei Schalke herrscht dicke Luft, Tedesco ist auf dem Abstellgleis und jetzt wurden auch noch Uth und Marit suspendiert. Im Verein läuft alles drunter und drüber. City wird die Schalker nicht auf die leichte Schulter nehmen, nachdem man sich im Hinspiel sehr schwer tat.

 

Tippempfehlung

Manchester City HC-1 – Quote 1,40 (Bet365)

 

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!