CL Wetttipp: SSC Neapel vs FC Liverpool

17.09.2019, 21:00 Uhr – Stadio San Paolo, Neapel, Italien

 

Am ersten Spieltag der neuen Champions League Saison empfängt Neapel, den FC Liverpool. Dieses Duell gab es bereits in der vergangenen Saison in der Gruppenphase. In Neapel gewannen die Neapolitaner mit 1:0, genauso wie Liverpool im eigenen Stadion. Liverpool ist als Champions League Sieger leichter Favorit, das ist klar. Kann Neapel am ersten Spieltag dem Team um Jürgen Klopp gleich mal drei Punkte abnehmen?

 

SSC Neapel

Neapel wurde vergangen Saison Vizemeister, jedoch recht deutlich mit 11 Punkten Rückstand. Dafür hatten sie aber auch 10 Punkte auf den Dritten mit Inter Mailand. Sie stellten die zweitbeste Offensive, nur Bergamo war besser. Mit 36 Gegentoren stellten sie auch noch die drittbeste Abwehr.

Diese Saison wollen sie die Gruppenphase der Champions League überstehen und die Chance dafür ist dieses Jahr größer, denn neben Liverpool hat man mit Salzburg und Genk zwei schwächere Teams in der Gruppe. Vergangenes Jahr flogen sie als 3. hinter Paris und Liverpool aus der Gruppe. In der Europa League war im Viertelfinale gegen Arsenal dann aber Schluss.

Neapel startete ebenfalls mit einem Sieg. Doch sie zeigten ungewohnte Schwächen. Gegen Florenz kassierten sie 3 Treffer und waren eigentlich das schwächere Team. Doch ihre Effektivität belohnt sie mit 3 Punkten. Gegen Juventus gab es dann ein sehr ähnliches Spiel, was ebenfalls mit 4:3 endete, jedoch für die Turiner. Erst im dritten Spiel gegen Sampdoria blieben sie ohne Gegentor und gewannen mit 2:0. Toptorschütze ist Dries Mertens mit 3 Treffern, gefolgt von Insigne mit 2 Toren. Elseid Hysai und Arkadiusz Milik sind noch fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung: 4-4-2

Torwart: Meret

Abwehr: Ghoulam, Manolas, Koulibaly, Di Lorenzo

Mittelfeld: Callejon, Allan, Ruiz, Insigne

Sturm: Mertens, Llorente

 

FC Liverpool

Liverpool wurde vergangene Saison Vizemeister und Champions League Sieger. Somit haben sie eine unglaubliche Saison gespielt. Diese zu toppen wird schwer und dennoch wird dies Liverpools Ziel sein. Am Ende fehlte nur ein einziger Punkt zur Meisterschaft, dieses Jahr soll es anders sein. Mit 89:22 Toren stellten sie die zweitbeste Offensive der Liga und zudem noch die mit Abstand beste Defensive der Premier League. In der gesamten Saison verloren sie nur ein einziges Spiel.

Dieses Jahr wird es schwer, an die vergangene CL Saison anzuknüpfen. Die Titelverteidigung wird dennoch das Ziel sein, denn qualitativ hat sich nicht verändert und der Saisonstart ist vielversprechend. Man wird gespannt sein, ob die Gruppenphase so spannend wie die vergangene wird oder ob Liverpool auch hier absolute Dominanz ausstrahlen wird.

In die neue Saison starteten sie wie zu erwarten stark und gewannen bisher alle fünf Spiele. Am ersten Spieltag gab es ein 4:1 gegen Norwich, die sich aber als ernste Herausforderung erwiesen. Im zweiten Spiel schlugen sie Southampton, wo die Tore nicht so leicht fielen wie gewohnt. In Spiel drei gab es dann einen starken 3:1 Sieg gegen Arsenal, die nicht ansatzweise mithalten konnten. Auch die letzten beiden Spiele gegen Burnley und Newcastle gewannen sie recht deutlich. Sie schossen im Schnitt 3 Tore pro Spiel, kassierten aber auch meist einen Treffer.

Voraussichtliche Aufstellung: 4-3-3

Torwart: Adrian

Abwehr: Alexander-Arnold, Matip, van Dijk, Robertson

Mittelfeld: Henderson, Wijnaldum, Fabinho

Sturm: Mane, Firmino, Salah

 

Tendenz

Wir erwarten ein sehr spannendes Spiel, denn beide Teams wurden nicht umsonst Vizemister in ihrer jeweiligen Liga. Liverpool zudem auch noch Champions League Sieger. Sie sind die Favoriten in der Gruppe und wissen, dass jeder Punkt in den beiden Begegnungen wichtig wäre. Liverpool schätzen wir jedoch schon stärker ein, da sie eine Saisonstart mach Maß hinlegten. Neapel hingegen zeigte sich besonders anfällig gegen Turin und Fiorentina, was man so aus der letzten Saison nicht unbedingt kennt. Alle wichtigen Spieler sind bei Liverpool dabei, bei Neapel wird nur Hysai fehlen, was die Abwehr nicht unbedingt stabiler macht.

Tippempfehlung

Liverpool gewinnt eine Halbzeit – Quote 1,66 (bet365)

 

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!