EM Qualifikation Wett Tipp Norwegen vs. Spanien

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: Sa, 12.10.2019, 20:45 Uhr
Stadion: Ullevål (Oslo)

In der Gruppe F der EM-Qualifikation 2019 trifft der Tabellenvierte aus Norwegen auf den Tabellenführer Spanien. Für Norwegen ist es wohl die letzte Chance noch auf den EM Zug aufzufahren. Spanien hingegen könnte mit einem Sieg schon die sichere Qualifikation feiern.

Analyse und Formcheck Norwegen

In der schwierigen und hochkarätig besetzten Gruppe F tun sich die Wikinger schwer. Auch wenn man erst einmal in Spanien (1:2) verloren hatte, treten die Gastgeber aufgrund der vielen Unentschieden auf der Stelle. Gegen Schweden wie auch Rumänien reichte es nur zu 3:3 und 2:2 Heimremis und auch im Rückspiel in Schweden kam man nicht über ein 1:1 hinaus. Nur gegen die „Zwerge“ aus Faröer und Malte reichte es zu je 2:0 Erfolgen. Damit liegt Norwegen aktuell auf dem 4. Platz mit zwei Punkten Rückstand auf die Schweden und Platz 2. Ausgerechnet Salzburgs Shooting Star Erling Braut Haaland wird Lars Lagerbäck fehlen und auch Verteidiger Ruben Gabrielsen wird Norwegen fehlen. Dafür kehrt Kristoffer Ajer nach Verletzungspause zurück in den Kader.

Analyse und Formcheck Spanien

Die Iberer stehen kurz vor der Qualifikation. Aus den bisherigen 6 Quali Spielen holte Spanien mit 18 die Maximalpunktzahl heraus und gewinnt man in Norwegen ist das Team von Robert Moreno durch. Lediglich 3 Gegentreffer kassierte Spanien bei 17 geschossenen Toren. Eines davon kassierte man gegen Norwegen und auch die Faröer Inseln schafften es David de Gea & Co zu überwinden. Für Moreno beginnt quasi schon die EM-Vorbereitung und es wird wahrscheinlich einige Veränderungen geben. So könnte Gerard Moreno zu seinem Debüt kommen und BVB Star Alcacer ersetzen, auch Sergio Reguilon und Pau Torres stehen vor ihrem ersten Einsatz.

Direktvergleich

Das Hinspiel gegen Norwegen gewann Spanien mit 2:1 durch Tore von Rodrigo und Ramos per Elfmeter, sowie dem zwischenzeitlichen Ausgleich von King, ebenfalls vom Elfmeterpunkt. In weiteren 5 Duellen konnten die Norweger lediglich eine Partie gewinnen und zwar während der EM 2000 mit 1:0. In Norwegen gewannen die Spanier 2003 im Rahmen der EM Quali mit 3:0 und in einem Testspiel 1996 trennte man sich 0:0 unentschieden.

Matchfakten

– Spanien hat seine letzten 6 Spiele gewonnen (Europameisterschaft).
– Spanien hat in den letzten 6 Spielen (Europameisterschaft) mindestens 2 Tore erzielt.
– Spanien hat in 5 der letzten 6 Spiele (Europameisterschaft) beide Spielhälften gewonnen
– In den letzten 4 Spielen (Europameisterschaft) erzielte Spanien mehr als 2,5 Tore.
– Spanien hat in allen Wettbewerben die letzten drei Spiele gegen Norwegen gewonnen.
– In den letzten drei Spielen (Europameisterschaft) erzielte Norwegen weniger als 2,5 Tore.
– Norwegen hat in den letzten drei Spielen gegen Spanien in allen Wettbewerben über 2,5 Tore erzielt.
– Spanien hat in den letzten 3 Spielen gegen Norwegen in allen Wettbewerben mindestens 2 Tore erzielt.
– Norwegen ist in den letzten 5 Spielen (Europameisterschaft) ungeschlagen.

Fazit

Spanien geht für mich als klarer Favorit in das Spiel, auch wenn Moreno einigen jungen Spielern die Chance geben wird. Auf der anderen Seite fehlt mit Haaland ein wichtiger Offensivspieler. Bis auf zwei Ausnahmen konnte ein Team kein Tor erzielen und ich denke dies dürfte auch am Samstagabend der Fall sein, daher zusätzlich noch eine Torwette.

Wett Tipp

Sieg Spanien — > Quote 1,50 bei Betvictor 

Beide Teams treffen – nein à Quote 1,90 bei Betvictor

Mögliche Aufstellungen

Norwegen
Jarstein – Aleesami, Nordtveit, Ajer, Elabdellaoui – Henriksen, Berge – Selnaes, Ødegaard, Johansen – King

Spanien
Arrizabalaga – Bernat, Martínez, Ramos, Navas – Ñíguez, Busquets, Ruiz – Oyarzabal, Rodrigo Moreno, Gerard Moreno

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen