EM Qualifikation Wett Tipp Schweiz vs. Georgien

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: Fr, 15.11.2019, 20:45 Uhr
Stadion: Kybunpark (St. Gallen)

In der Gruppe D der EM Qualifikation 2019/20 kommt es zum Duell zwischen der Schweiz sowie Georgien. Die Schweizer nehmen aktuell mit 11 Punkten nur den 3. Platz ein. Drei Punkte weniger auf dem Konto haben die Georgier auf dem 4. Tabellenplatz.

Analyse und Formcheck Schweiz

Die Nati tut sich in der Gruppe mit den Dänen und Iren schwer und ist ihrer Favoritenrolle noch nicht so wirklich gerecht geworden. Nur einen Sieg konnte man gegen die beiden Erstplatzierten Dänemark und Irland feiern. Am letzten Spieltag feierte man zuhause gegen Irland einen 2:0 Sieg und ist somit wieder dran an den Qualifikationsplätzen, allerdings benötigte es auch hier ein Eigentor der Iren in der Nachspielzeit, um die 3 Punkte definitiv zu sichern. Im Hinspiel in Irland verpasste man den Sieg durch das späte Ausgleichstor der Iren zum 1:1. Gegen Dänemark verloren die Eidgenossen den Vergleich. Nach einem 1:1 zuhause verlor man in Dänemark mit 1:0. Wer letztendlich im Team von Vladimir Petkovic am Abend auflaufen wird ist, lässt sich diesem nicht entlocken.

Analyse und Formcheck Georgien

Die Georgier mit ihrem slowakischen Trainer Vladimir Weiss haben keine Chancen mehr auf die Endrunde bei 4 Punkten Rückstand auf die ersten beiden Plätze und nur noch einem ausstehenden Spiel gegen die Schweiz. In der Quali sind die Georgier seit 3 Spielen ungeschlagen und gewannen zuletzt auf Gibraltar mit 3:2 und holten zuhause zwei achtbare torlose Remis gegen Irland und auch Dänemark. Die einzige Heimniederlage kassierte man ausgerechnet gegen die Schweiz (0:2). Auswärts verlor man in Irland mit 0:1 und in Dänemark gar mit 1:5.

Direktvergleich

Das Hinspiel gewannen die Schweizer durch Tore von Zuber und Zakaria mit 2:0 in Georgien. Bereits in der Qualifikation zur EM 2004 in Portugal war man in einer Gruppe. Damals gewannen die Schweizer zuhause mit 4:1. In Georgien trennte man sich mit 0:0.

Matchfakten

– In 9 der letzten 11 Spiele der Schweiz (Europameisterschaft) wurden weniger als 2.5 Tore erzielt.
– Die Schweiz ist in 11 der letzten 12 Spiele (Europameisterschaft) ungeschlagen.

Fazit

Die Schweizer gehen natürlich als Favorit in die Partie aber haben auch den Druck unbedingt zu gewinnen. Die Georgier dagegen werden tief stehen und dies dürfte den Schweizern Probleme bereiten, sofern kein frühes Tor gelingen mag. Daher sehe ich in dieser Partie eher wenige Tore.

Wett Tipp

Unter 2,5 Tore — > Quote 2,25 bei 1XBet

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!