EM Qualifikation Wett Tipp Tschechien vs. England

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: Fr, 11.10.2019, 20:45 Uhr
Stadion: Sinobo Stadium (Prag)

In der Gruppe A der EM Qualifikation 2019 kommt es zum Spitzenduell zwischen dem Tabellenzweiten Tschechien und Tabellenführer England. Mit einem Sieg könnten die Three Lions einen großen Schritt Richtung direkter Qualifikation unternehmen.

Analyse und Formcheck Tschechien

Das Team von Jaroslav Šilhavý ist auf dem besten Weg sich für die Endrunde zu qualifizieren, obwohl es im ersten Spiel eine herbe Klatsche gab und dies ausgerechnet in England mit 0:5. Anschließend konnte man die Bulgaren (2:1) und Montenegro (3:0) in die Schranken weisen. Im Kosovo allerdings musste man sich mit 1:2 geschlagen geben, obwohl Tschechiens Star und RB Leipzig Stürmer Patrik Schick sein Team in Führung brachte. Zuletzt konnte man wieder 3 Punkte beim Schlusslicht Montenegro einfahren. Filip Novak, Marek Suchy, David Pavelka und David Hovorka fehlen in Prag verletzungsbedingt und auch Pavel Kaderabek ist krankheitsbedingt noch fraglich für den Freitagabend.

Analyse und Formcheck England

Eine makellose EM Quali spielen die Three Lions. Bisher hat das Team von Gareth Southgate alle Spiele gewonnen und führen mit einem Spiel weniger souverän mit 12 Punkten 3 Punkte vor den Tschechen die Tabelle an. Zudem zeigte man sich sehr in Torlaune mit 19 erzielten Treffern. Gleich in 3 Quali Spielen erzielten die Engländer 5 Tore. Neben dem Match gegen Tschechien (5:0) ein 5:1 in Montenegro und zuhause gegen den Kosovo ein 5:3. Die Bulgaren schlug man zuhause mit 4:0.  Im englischen Team fehlen Ersatzkeeper Tom Heaton, für ihn wurde Dean Henderson nachnominiert und James Maddison fällt krankheitsbedingt aus.

Direktvergleich

Das Hinspiel gewann England wie erwähnt mit 5:0. Dabei gelang Raheem Sterling ein Triplepack gegen die Tschechen. In zwei weiteren Testspielen trennte man sich in 2008 mit 2:2 und 1998 siegte England mit 2:0. Auf tschechischen Boden trifft man das erste Mal aufeinander.

Matchfakten

– England hat in den letzten 4 Spielen (Europameisterschaft) mindestens 4 Tore erzielt.
– England ist in 29 seiner letzten 30 Spiele (Europameisterschaft) ungeschlagen.
– England hat in den letzten vier Spielen (Europameisterschaft) beide Spielhälften gewonnen.
– In den letzten 5 Spielen der Tschechischen Republik (Europameisterschaft) wurden mehr als 2,5 Tore erzielt.
– In den letzten 5 Spielen (Europameisterschaft) Englands wurden mehr als 2,5 Tore erzielt.

Fazit

England geht für mich als Favorit in das Spiel, auch wenn man im Sommer in der Nations League nicht über das Halbfinale hinausgekommen ist. Die Tschechen sind zwar ein solider Gegner, haben allerdings gegen Topteams Probleme. In der jüngeren Vergangenheit nicht nur gegen England, sondern auch in einem Test zuhause gegen Brasilien als man mit 1:3 verlor.

Wett Tipp

Sieg England — > Quote 1,60 bei betvictor

Mögliche Aufstellungen

Tschechien
Vaclik – Boril, Brabec, Celustka, Coufal – Soucek, Kral – Jankto, Darida, Masopust – Schick

England
Pickford – Chilwell, Maguire, Keane, Alexander-Arnold – Mount, Rice, Henderson – Sterling, Kane, Sancho

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen