Europa League Wett Tipp Bayer Leverkusen vs. FC Zürich

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Europa League Wett Tipp Bayer Leverkusen – FC Zürich

Nach der unglücklichen Niederlage in Zürich benötigt Bayer einen Sieg um definitiv in der nächsten Runde zu stehen!

Analyse

Die Achterbahnfahrt Leverkusens geht weiter, sowohl in der Bundesliga wie auch Europa League. In der EL Gruppe A steht die Werkself derzeit auf dem zweiten Platz mit zwei Siegen und einer Niederlage. Zum Auftakt gewann Leverkusen in Ludogorets mit 3:2 und zuhause gegen Larnaca mit 4:2, ehe das 2:3 in Zürich zu Buche steht. Bellarabi drehte die Züricher 1:0 Führung, ehe Domgjoni und Odey die Partie abermals zu Gunsten Zürichs umdrehten. In der Nachspielzeit hatte Leverkusen Pech, denn ein Kopfballtor von Sven Bender wurde nicht anerkannt, zu Unrecht! Zwischendurch zeigte sich die Herrlich Elf von ihrer besten Seite, siegte mit 6:2 in Bremen und auch Gladbach wurde auswärts mit 5:0 aus dem Pokal eliminiert. Wer dachte es geht in diesem Stil weiter wurde enttäuscht. Die Generalprobe ging gegen Hoffenheim mit 1:4 gründlich daneben. Ausgerechnet der zuletzt formstarke Karim Bellarabi wie auch Sven Bender werden am Donnerstag nicht zur Verfügung stehen, dafür könnten Aranguiz und auch Baumgartlinger in der Startelf stehen.

Als Leader der Gruppe A benötigen die Schweizer nur noch einen Punkt für das sichere Erreichen der nächsten Runde und bisher lief ja auch alles nach Plan. In Larnaca siegte man 1:0 und mit demselben Ergebnis konnte zuhause auch Ludogorets bezwungen werden. In der Schweizer Meisterschaft läuft es für das Team des relativ jungen Trainers Ludovic Magnin recht gut, man belegt den dritten Platz mit 20 Punkten allerdings schon mit 14 Punkten Rückstand auf Leader YB Bern. Zuletzt gewann man beim siebten FC Luzern mit 5:2, es war bisher der höchste Saisonsieg.

Fazit

Als klarer Favorit geht die Werkself in die Partie, so sehen es die Wettanbieter wie Betway mit Quoten von 1: 1.30 – X: 6.00 – 2: 8.50. An sich in der Tat ein Spiel, das Bayer gewinnen muss aufgrund des Spielermaterials. Doch die gesamte Saison fühlt sich wie eine Achterbahnfahrt an und gegen Zürich fehlt Bellarabi, der Mann, der zuletzt fast jedes Tor schoss. Die Schweizer sind unangenehm und waren bis vor dem Leverkusen Match in der EL noch ohne Gegentor und es könnte sein, dass sich Bayer an der Schweizer Abwehr die Zähne ausbeißt. Daher sehe ich in der Torwette bessere Chancen.

Wett Tipp

Unter 3,5 Tore –> Quote 1.66 bei Betway

Mögliche Aufstellungen

Bayer 04 Leverkusen:
Hradecky – Tah, S. Bender, Jedvaj – Weiser, Wendell – L. Bender, Havertz – Bellarabi, Brandt, Volland

FC Zürich:
Brecher – Rüegg, Bangura, Maxso, Modou Jagne – Domgjoni, Kryeziu – Winter, Marchesano, Kololli – Odey

Jetzt kostenloser VIP werden!

Kommentar hinterlassen