Europa League Wett Tipp FC Chelsea vs. Slavia Prag

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: Do. 18.04.2019 21:00 Uhr, Viertelfinale – Europa League
Stadion: Stamford Bridge, London

Im Viertelfinale der Europa League kommt es an der Stamford Bridge zum Duell zwischen dem FC Chelsea und den Tschechen von Slavia Prag. Nach dem 1:0 aus dem Hinspiel haben die Blues beste Chancen das Halbfinale zu erreichen.

Analyse

Das 1:0 in Prag war mehr oder weniger ein Arbeitssieg der Blues. Chelsea Coach Sarri verzichtete sogar noch auf einige Stammkräfte, letztendlich machte Marcos Alonso in der 86. Minute den Unterschied. Ansonsten war recht wenig von Chelsea zu sehen, verteidigten jedoch geschickt und ließen kaum Chancen von Slavia Prag zu. Die Hauptkonzentration liegt zudem auf der CL Qualifikation und hier matchen sich gleich 4 Teams um zwei Plätze. Nach der verdienten 0:2 Niederlage in Liverpool liegt Chelsea derzeit nur auf Rang 5 aber nur mit einem Punkt Rückstand auf Tottenham. Chelsea-Trainer Maurizio Sarri wird die Elf, die am Wochenende in Liverpool 0:2 verlor, erneut durchwechseln. Antonio Rudiger wird definitiv ausfallen, nachdem er in Anfield eine schwere Knieverletzung erlitten hatte, Gary Cahill könnte so zu einem seltenen Einsatz kommen. Weder Gonzalo Higuain noch Olivier Giroud spielten gegen Liverpool, könnten so gegen Slavia eingesetzt werden, selbiges gilt auch für Mateo Kovacic and Ross Barkley.

Die 0:1 Heimniederlage im Hinspiel gegen Chelsea hinterließ beim Tabellenführer der tschechischen Liga Spuren, denn am Wochenende kam Slavia zuhause gegen den Dritten der Liga Sparta Prag nur zu einem 1:1 Unentschieden. Souček brachte Slavia zwar in Führung, doch Plavšić konnte in der zweiten Hälfte für Sparta noch ausgleichen. Da Verfolger und Titelverteidiger Pilsen gewann, ist der Vorsprung auf 5 Punkte geschmolzen. Bei zwei noch ausstehenden Partien reicht jedoch Slavia am Wochenende bereits ein Punkt zum Titelgewinn. Tomas Soucek kehrt von einer Gelb-Sperre zurück und wird voraussichtlich am Donnerstag wieder im Mittelfeld von Slavia Prague auflaufen.

Aktuelle Form

FC Chelsea
14. AprEPLFC LiverpoolA2 – 0
11. AprUELSK Slavia PrahaA0 – 1
08. AprEPLWest Ham UnitedH2 – 0
03. AprEPLBrighton & Hove AlbionH3 – 0
31. MrzEPLCardiff CityA1 – 2
17. MrzEPLFC EvertonA2 – 0
SK Slavia Praha
14. AprCZLAC Sparta PrahaH1 – 1
11. AprUELFC ChelseaH0 – 1
06. AprCZLAC Dukla PrahaA1 – 5
02. AprCUPMFK KarvináH5 – 0
30. MrzCZLFC Slovan LiberecH1 – 1
17. MrzCZL1.FK PribramA0 – 2

Match Fakten

– Chelsea hat 13 der letzten 14 Spiele (UEFA Europa League) gewonnen
– Chelsea hat in 6 der letzten 8 Spiele (UEFA Europa League) kein Tor bekommen

Fazit

Chelsea ist natürlich aufgrund des Hinspielsieges haushoher Favorit auf den Einzug in das Halbfinale und ich denke dies werden sie sich auch nicht mehr nehmen lassen. Das Slavia auswärts unbequem sein kann, erfuhr auch schon der FC Sevilla. Chelseas Fokus ist die CL Quali, von daher erwarte ich keinen großen Angriffsfußball der Blues und daher ist für mich eine Torwette lukrativer als der Heimsieg, der mit einer Quote von 1,30 bis 1,35 datiert ist.

Wett Tipp

Unter 2,5 Tore — > Quote 2,00 bei Wetten.com

Mögliche Aufstellungen

Chelsea
Arrizabalaga – Alonso, Christensen, Cahill, Azpilicueta – Barkley, Kovacic, Kanté – Willian, Giroud, Pedro

Slavia Prag
Kolar – Boril, Deli, Ngadeu-Ngadjui, Coufal – Kral, Soucek, Traore – Stoch – Olayinka, Masopus

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen