KLS: Partizan Belgrad vs Roter Stern Belgrad

Wettanalyse zu Partizan – Roter Stern

Heute Abend kommt es zum zweiten Finalspiel in der serbischen Liga zwischen den Stadtrivalen Partizan und Roter Stern Belgrad. Beim Duell der beiden Eurocup Teilnehmer ist Roter Stern der Favorit und führt die Serie auch mit 1-0 an. Von den letzten zehn direkten Aufeinandertreffen konnte Partizan Belgrad lediglich drei Spiele für sich entscheiden.

 

12.06.2019, 19:00 Uhr – Aleksandar Nikolic Hall, Belgrad

 

Aktuelles von den Teams

Partizan Belgrad:

In der zweigeteilten serbischen Liga sind die beiden Hauptstadt Clubs das Maß aller Dinge. Partizan musste sich letzte Saison bereits nach dem Halbfinale geschlagen geben gegen den späteren Meister, aber in dieser Spielzeit hat es fürs Finale gereicht. Nach der knappen 94-98 Auswärtsniederlage steht man heute schon unter Zugzwang. Bestens bekannt aus Bamberger Zeiten sind die beiden Guards Ali Nikolic und Alex Renfroe, welche ihre Brötchen nun bei Partizan verdienen.

Roter Stern Belgrad:

Der Titelverteidiger ist in Topform und hat einen Lauf von 14 Siegen in Folge. Seit Mitte April hat Roter Stern kein Spiel mehr verloren und geht dadurch mit weißer Weste in diese Finalserie. Im breiten Kader steht auch ein alter Bekannter aus der Bundesliga, nämlich KC Rivers, welcher in Diensten von Bayern München stand. Roter Stern möchte wieder zurück in die Euroleague und hat keine Verletzungen zu beklagen.

 

Zahlen bitte

Partizan Belgrad: 

  • Rang 1 nach der KLS Hauptrunde Gruppe A mit einer Bilanz von 10-0 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 85,4 | Gegenpunkte/Schnitt: 63
  • Last 10 Games: 8-2

Roter Stern Belgrad:

  • Rang 1 nach der KLS Hauptrunde Gruppe B mit einer Bilanz von 10-0 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 89,4 | Gegenpunkte/Schnitt: 65,6
  • Last 10 Games: 10-0

 

Fazit und Wettempfehlung

Ich gehe hier von eine High Scoring Game aus, da beide Teams ihre Stärken in der Offensive haben und es auch in Spiel Eins unter beweis stellten. Partizan muss zuhause mehr Risiko gehen nach der Auftaktniederlage und das wird Roter Stern meiner Meinung nach ausnutzen. Jene haben den breiteren und hochwertigeren Kader und werden auch Spiel zwei meiner Meinung nach für sich entscheiden.

 

Sieg Roter Stern Belgrad – Quote 1,86 (1xBet)

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!