Klub WM Wett Tipp FC Liverpool vs. Flamengo Rio de Janero

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: Sa, 21.12.2019, 18:30 Uhr

In Doha kommt es am Samstagabend zum Finale zwischen Champions League Sieger Liverpool und dem Copa-Libertadores-Sieger aus Brasilien Flamengo. Es ist übrigens die Neuauflage des Endspiels von 1981. Können die Reds dieses Mal Revanche nehmen?

Analyse und Formcheck FC Liverpool

Stressige Tage stehen für die Reds an. Zunächst die Klub WM mit dem anstehenden Finale und dann geht es in der Premier League zu den Weihnachtsfeiertagen voll durch. So musste Liverpool unter der Woche eine C-Truppe im Liga Pokal bei Aston Villa antreten lassen, um selbst das Halbfinale in der Klub WM bestreiten zu können. Das C-Team verlor 0:5, dafür gewann Jürgen Klopps A-Team gegen den mexikanischen Vertreter CF Monterrey mühsam mit 2:1. Keita brachte die Reds zwar wie geplant in Führung, doch Funes Mori konnte wenig später ausgleichen und die leidenschaftlichen Mexikaner brachten Liverpool fast zur Verzweiflung. Roberto Firmino war es dann letztendlich, der die Reds in der Nachspielzeit auf die Siegerstraße und ins Finale brachte. Die Startelf von Jürgen Klopp steht noch nicht fest ob nun wirklich die stärkste Elf in Anbetracht des dichten Kalenders zu den Feiertagen in der Premier League aufläuft. Virgil van Dijk ist mit Erkältung weiterhin fraglich für das Endspiel. Roberto Firmino, Sadio Mane und Trent Alexander-Arnold wurden im Halbfinale teilweise geschont, dürften aber dieses Mal von Beginn spielen. Definitiv fehlen werden die verletzten Spieler Joel Matip, Dejan Lovren, Fabinho und Nathaniel Clyne.

Analyse und Formcheck Flamengo

Im Gegensatz zu Liverpool können sich die Brasilianer voll auf die Klub WM konzentrieren. Die brasilianische Meisterschaft ist zu Ende gespielt worden und der Meister heißt wieder Flamengo. Am Ende betrug der Vorsprung in der brasilianischen Serie A 16 Punkte auf den Vizemeister FC Santos. Insgesamt holte Flamengo 90 Punkte aus 38 Spielen mit 28 Siegen und nur 4 Niederlagen. Den Sieg in der Copa-Libertadores holte man sich mit einem 2:1 über River Plate. Die Argentinier sahen durch ein Tor von Borré wie der sichere Sieger aus, doch wurden Erinnerungen wach an das CL Finale der Bayern gegen Manchester United, als die Bayern in der Nachspielzeit den Sieg noch herschenkten. Ähnlich auch dieses Mal als Gabriel Barbosa zum Matchwinner wurde mit seinem Doppelpack in der 89. Minute sowie in der Nachspielzeit. Auch Flamengo tat sich im Halbfinale schwer, die komplette erste Hälfte wurde verschlafen und so führten die Saudi Arabis von Al Hilal zur Halbzeit nicht unverdient mit 1:0. In der zweiten Hälfte drehten die Brasilianer aber auf und gewannen letztendlich noch verdient mit 3:1. Im Team des Portugiesen Jorge Jesus stehen einige bekannte Namen wie der ehemalige Atletico Spieler Filipe Luis und der Ex-Bayern Spieler Rafinha.

Direktvergleich

Wie schon erwähnt gab es diese Partie bereits im Jahr 1981, damals gewannen die Brasilianer klar mit 3:0 gegen die Engländer. Es war zudem auch der bisher einzige Sieg im Weltpokal für Flamengo.

Fazit

Die Brasilianer dürften das Spiel wesentlich ernster nehmen als Liverpool, für die die anstehenden Premier League Spiele wichtiger sind. Dennoch gilt es auch die Schmach von 1981 zu tilgen. Beide Teams taten sich in ihren Halbfinalspielen schwer und so erwarte ich auch ein eher ausgeglichenes Final. Letztendlich sollten sich aber die Reds durchsetzen können, für die einfach der große Kader spricht.

Wett Tipp

Sieg FC Liverpool — > Quote 1,47 bei 22Bet

Mögliche Aufstellungen

FC Liverpool
Alisson – Robertson, Dijk, Gomez, Alexander-Arnold – Milner, Henderson, Chamberlain – Mané, Firmino, Salah

Flamengo
Alves – Luís, Marí, Caio, Rafinha – Gerson, Arão – Henrique, Arrascaeta, Ribeiro – Barbosa

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!