La Liga Wett Tipp FC Valencia – UD Levante

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: So. 14.04.2019 20:45 Uhr, 32. Spieltag – La Liga
Stadion: Mestalla, Valencia

In La Liga kommt es am Sonntagabend zum Duell zwischen dem FC Valencia und Levante. Hält der Höhenflug Valencias an?

Analyse

Die Niederlage am vergangenen Wochenende bei Rayo Vallecano kann man wohl als Betriebsunfall sehen, dennoch bitter gewesen für die heutigen Gastgeber. Das 0:2 nach 14 ungeschlagenen Spielen war natürlich für die Elf von Marcelino ein Rückschlag im Kampf um die internationalen Startplätze und Valencia will in die Champions League und da beträgt der Rückstand aktuell 4 Punkte auf Getafe. Voll im Geschäft ist man aber noch in der Europa League und hier kam man am Donnerstag zu einem 3:1 Auswärtserfolg beim FC Villareal. Das Ergebnis klingt deutlicher als es war, denn Villareal war das spielbestimmende Team, versäumte es aber beim Spielstand von 1:1 den Sack zuzumachen. Im Stil einer Spitzenmannschaft schlug Valencia in der Nachspielzeit durch Wass und Gonçalo Guedes zu. Wenn es läuft, dann läuft es. Dani Parejo kehrt nach Sperre zurück und wird im Mittelfeld spielen, während Geoffrey Kondogbia weiter an einem Muskelproblem laboriert. Aufgrund von Sperren stehen Facundo Roncaglia und Ferran Torres für Valencia nicht zur Verfügung. Gabriel und Ezequiel Garay sollten in der Innenverteidigung und Carlos Soler auf dem rechten Flügel stehen. Toni Lato könnte möglicherweise für Linksverteidiger Jose Gaya auflaufen, da letzterer mit einer weiteren Gelben Karte für das nächste Spiel gesperrt wäre bei Betis Sevilla.

Die Gäste aus Levante stecken mitten im Abstiegsstrudel fest, haben derzeit noch ein Polster von 3 Punkten auf Villareal. Seit mittlerweile 7 Spielen wartet Levante auf einen Dreier und auch das letzte Heimspiel gegen den Tabellenletzten Huesca konnte Levante (2:2) nicht für sich entscheiden, trotz zweimaliger Führung. Letztendlich ein Unentschieden was beiden Teams nicht unbedingt weiterhilft. Ruben Vezo und Erick Cabaco sind nach Sperren wieder zurück und letzterer dürfte gegen Valencia auch in der Start-Elf stehen. Fehlen werden die beiden verletzten Spieler Cheick Doukouré und Sergio Postigo.

Letzte Duelle

02.09.2018PRDLevante2 – 2FC Valencia
11.02.2018PRDFC Valencia3 – 1Levante
16.09.2017PRDLevante1 – 1FC Valencia
13.03.2016PRDLevante1 – 0FC Valencia
31.10.2015PRDFC Valencia3 – 0Levante
13.04.2015PRDFC Valencia3 – 0Levante
23.11.2014PRDLevante2 – 1FC Valencia

Aktuelle Form

FC Valencia
11. AprUELFC VillarrealA1 – 3
06. AprPRDRayo Vallecano MadridA2 – 0
03. AprPRDReal MadridH2 – 1
31. MrzPRDFC SevillaA0 – 1
17. MrzPRDGetafeH0 – 0
14. MrzUELFC KrasnodarA1 – 1
Levante
07. AprPRDHuescaH2 – 2
03. AprPRDAthletic BilbaoA3 – 2
31. MrzPRDSD EibarH2 – 2
21. MrzCLFExtremadura UDH1 – 0
15. MrzPRDReal SociedadA1 – 1
10. MrzPRDFC VillarealH0 – 2

Match Fakten

– Valencia hat seine letzten 4 Heimspiele in allen Wettbewerben gegen Levante gewonnen
– Valencia hat in den letzten drei Heimspielen gegen Levante in allen Wettbewerben mindestens 3 Tore erzielt
– Valencia ist seit 10 Heimspielen ungeschlagen (La Liga)
– Valencia hat in den letzten 3 Heimspielen gegen Levante in allen Wettbewerben mehr als 2,5 Tore erzielt
– In den letzten 3 Spielen von Levante (La Liga) wurden mehr als 2,5 Tore erzielt
– Levante hat die letzten 7 Spiele (La Liga) nicht gewonnen
– Levante hat in den letzten 3 Spielen mindestens 2 Tore geschossen (La Liga)
– Levante hat in den letzten 3 Spielen mindestens 2 Tore bekommen (La Liga)

Fazit

Valencia ist aufgrund der aktuellen Form der klare Favorit, auch wenn die Gastgeber im EL Viertelfinale gefordert waren und auch in der nächsten Woche sind. Levante schon seit längerer Zeit sieglos und auch das 2:2 gegen Huesca lässt wenig Hoffnung aufkommen auf einen Dreier in Valencia, obwohl sie im Hinspiel durch einen Doppelpack von Roger Martí dicht dran waren (2:2). Als Verdoppler kommt für mich noch eine Spezialwette in Betracht.

Wett Tipp

Heimsieg Valencia — > 1,55 bei 1XBet
Nur ein Team trifft in beiden Hälften — > Quote 2,00 bei 1XBet

Mögliche Aufstellungen

FC Valencia
Neto – Gayá, Paulista, Garay, Piccini – Guedes, Parejo, Coquelin, Soler – Moreno, Gameiro

UD Levante
Fernández – Rodríguez, Vezo, Pier – Luna, Campaña, Bardhi, Rochina, Simon – Morales, Mayoral

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen