LaLiga: CD Deportivo Alaves vs UD Levante

11.02.2019, 21:00 Uhr (deutsche Zeit) – Estadio de Mendizorroza, Vitoria-Gasteiz,, Spanien

 

Am 23. Spieltag der Primera Division empfängt Alaves, UD Levante. Das Hinspiel endete 2:1 für und in Levante. Frühzeitig fielen Tore und so stand es nach 36 Minuten schon 2:1, in der Folge schossen beide Teams lediglich ein einziges Mal aufs Tor. Ansehnlich ist was anderes und wir erwarten heute auch etwas mehr Feuer. Aales kämpft aktuell um die Euro League Plätze, Levante hingegen steckt im Abstiegskampf bzw gerade in einer richtungsweisenden Phase. Wer wird gewinnen?

 

Deportivo Alaves

Alaves belegt mit 32 Punkten den 7. Platz in LaLiga. Gewinnt man das Spiel heute, kommt man sogar bis auf zwei Punkte an Sevilla heran, die auf Platz 4 stehen. Aus den letzten 5 Spielen konnte man jedoch nur Punkte holen. Man gewann gegen Valencia und holte einen Punkt gegen Girona. Zuletzt verlor man drei Spiele in Folge. Gegen Getafe, Vallecano und Real Madrid unterlag man. Im eigenen Stadion verlor man erst ein Spiel und man holte 19 Punkte von möglichen 30.

Topscorer sind Jonathan Calleri und Borja Baston mit 4 Treffern, gefolgt von Jony mit 3 Toren. Offensiv sind sie mit 22 Toren eher solide. Verletzt ist nur noch Rodrigo Ely, sonst kann Trainer Fernandez aus den Vollen schöpfen.

Voraussichtliche Aufstellung: 4-4-2

Torwart: Pacheco

Abwehr: Duarte, Maripan, Laguardia, Navarro

Mittelfeld: Burgui, Pina, Garcia, Jony

Sturm: Baston, Calleri

 

UD Levante

Levante belegt mit 27 Punkten den 14. Platz in LaLiga. Bei Levante fallen sehr viele Tore, bei einem Torverhältnis von 32:40 fallen im Schnitt 3 oder mehr Tore. Aus den letzten 5 Pflichtspielen konnte man nur gegen Real Valladolid gewinnen. Gegen Getafe holte man immerhin einen Punkt. Sevilla, Barcelona und Athletin Madrid musste man sich geschlagen geben.

Roger ist mit 9 Toren ihr Toptorschütze, gefolgt von Morales mit 6 Treffern. Man ist Offensiv mit zwei Toptorschützen aufgestellt und auch der Rest des Teams konnte bisher schon treffen. Insgesamt hat man 14 verschiedene Torschützen. Chema und Ruben Rochina sind verletzt. Zudem ist Tono für heute gesperrt.

 

Voraussichtliche Aufstellung: 5-3-2

Torwart: Aitor

Abwehr: Coke, Cabaco, Pier, Veza, Jason

Mittelfeld: Manzanara, Bardhi, Vukcevic

Sturm: Roger, Morales

 

Tendenz

Wir erwarten ein offenes Spiel, Levante muss weiter gegen den Abstieg punkten und könnte sich mit einem Sieg sogar wieder Hoffnungen auf die Euro League Plätze machen. Defensiv sind beide Teams zuletzt sehr anfällig gewesen, weswegen wir davon ausgehen, dass beide Teams ein Tor erzielen werden. Fehlen werden kaum Spieler und somit hat man auch noch von der Bank Optionen Offensiv nachzulegen.

 

Tippempfehlung

Beide Teams treffen – Quote 1,75 (Bet365)

 

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!