NBA: Golden State Warriors vs Houston Rockets

Wettanalyse zu Warriors – Rockets

Die Golden State Warriors empfangen heute Nacht die Houston Rockets zum fünften Spiel der Halbfinal Serie im Westen. Der Champion ist auch in dieser Serie der Favorit, obwohl jene mit 2-2 ausgeglichen ist. In der regulären Saison konnten die Texaner drei der vier direkten Aufeinandertreffen mit den Kaliforniern gewinnen. Ein mögliches Finale wird gegen die Denver Nuggets, oder die Portland Trail Blazers bestritten.

 

09.05.2019, 04:30 Uhr (deutsche Zeit) – Oracle Arena, Oakland

 

Aktuelles von den Teams

Golden State Warriors:

Die Warriors lassen ihre Souveränität aus der Hauptrunde in den Playoff etwas vermissen. Im Viertelfinale erwiesen sich die Mannen der Los Angeles Clippers schon als harter Prüfstein und nun musste man nach 2-0 Führung auch in dieser Serie den Ausgleich hinnehmen. Heute Nacht stehen Curry, Durant und Co. schon etwas unter Druck, wenn man den Heimvorteil nicht abgeben möchte. DeMarcus Cousins und Damian Jones werden weiterhin verletzungsbedingt fehlen.

Houston Rockets:

Die Rockets werden mit breiter Brust in Kalifornien antreten, nachdem man vor ein paar Tagen noch mit dem Rücken zur Wand stand. Mit einem überzeugenden 112-108 ist die Hoffnung auf das Western Conference Finale wieder entfacht und man möchte nun auswärts nachlegen. Überragender Mann im letzten Duell war wieder einmal James Harden mit 38 Punkten und 10 Rebounds. Verletzungen sind keine bekannt.

 

Zahlen bitte

Golden State Warriors: 

  • Rang 1 nach der Vorrunde in der Western Conference mit einer Bilanz von 57-25 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 117,7 | Gegenpunkte/Schnitt: 111,2
  • Last 10 Games: 6-4

Houston Rockets:

  • Rang 4 nach der Vorrunde in der Western Conference mit einer Bilanz von 53-29 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 113,9 | Gegenpunkte/Schnitt: 109,1
  • Last 10 Games: 6-4

 

Fazit und Wettempfehlung

Die letzten Begegnungen waren sehr punktereich und auch heute Nacht gehe ich wieder von einem guten Score zwischen 220 und 230 Punkten aus. Golden State hat etwas gutzumachen und die Rockets müssen mindestens ein Auswärtsspiel gewinnen, um weiter zu kommen. Außerdem sprechen die Durchschnittspunkte für ein High Scoring Game.

 

Mehr als 214,5 Punkte Gesamspiel – Quote 1,55 (Bet365)

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!