NBA: Miami Heat vs Houston Rockets

Einführung

Miami Heat empfängt heute Nacht die Houston Rockets und ist bei den Buchmachern der Außenseiter in dieser Begegnung. Während es die Rockets endlich geschafft haben in die Playoff Plätze vorzudringen, stehen die Heat im Osten noch knapp hinter einem dieser begehrten Plätze und könnten mit einem Heimsieg heute einen großen Schritt machen.  (8. Orlando Magic [14-16], 9. Brooklyn Nets [15-18], 10. Miami Heat [13-16], 11. Washington Wizards [12-20])

 

21.12.2018, 02:00 Uhr (deutsche Zeit) – American Airlines Arena, Miami

 

Aktuelles von den Teams

Miami Heat:

Die Mannen aus dem Sunshine State Florida konnten sich mit zuletzt zwei Siegen in Folge an die Playoff Plätze heranpirschen. In der Fremde konnte man zuerst die Memphis Grizzlies mit 100-97 schlagen und im Anschluss klaute man sich die Punkte bei den New Orleans Pelicans (102-96). Nach drei Tagen Pause sollte man ausgeruht in das anstehende Spiel gehen, um weiter Boden gut machen zu können. Head Coach Erik Spoelstra muss auf seinen Point Guard Goran Dragic, sowie auf Forward Dion Waiters verzichten. Hinter Justise Winslow steht noch ein Fragezeichen.

Houston Rockets:

Die Rockets sind momentan richtig “on fire” und konnten ihre letzten fünf Spiele allesamt gewinnen. Zuletzt gab es zwei Heimsiege zu feiern (102-97 gegen die Utah Jazz und letzte Nacht ein souveränes 136-118 gegen die Washington Wizards). Somit konnten sich die Jungs von Head Coach Mike D’Antoni endlich belohnen und stehen aktuell auf einem Playoff Platz. Wie so oft, ist auch in den letzten Wochen James Harden nicht zu stoppen. In den letzten fünf Partien konnte er unglaubliche 38,6 Punkte im Schnitt auflegen und ist maßgeblich am Lauf der Texaner beteiligt. Verzichten muss Houston weiterhin auf Forward James Ennis III aufgrund einer Muskelverletzung. Mit Carmelo Anthony plant man in Houston nicht mehr.

Zahlen bitte

Miami Heat:

  • Rang 10 in der Eastern Conference mit einer Bilanz von 13-16 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 106,8 | Gegenpunkte/Schnitt: 107,7
  • Last 10 Games: 6-4

Houston Rockets:

  • Rang 7 in der Western Conference mit einer Bilanz von 16-14 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 109,6 | Gegenpunkte/Schnitt: 109
  • Last 10 Games: 7-3

 

Fazit und Wettempfehlung

Ich gehe hier von einem knappen Spiel aus. Die Rockets waren vergangene Nacht noch im Einsatz, während Miami ein paar Tage spielfrei hatte. Deshalb erwarte ich auch einen guten Score. Houston läuft in letzter Zeit heiß in der Offense und wird eventuell etwas müde sein und nachlässig in der Defense. Von den ausgeruhten Heat erwarte ich Vollgas, denn man will weiter im Playoff Dunstkreis bleiben. Die Line der Buchmacher ist gut, um auf Über Punkte setzen zu können.

 

Gesamtspiel Über 207,5 Punkte – Quote 1,71 (Bet365)

Jetzt kostenloser VIP werden!