NBA: New Orleans Pelicans vs Los Angeles Clippers

Wettanalyse zu Pelicans vs Clippers

Heute Nacht empfangen die New Orleans Pelicans das Team der Los Angeles Clippers auf heimischem Parkett. Während sich alle Clippers Anhänger auf den ersten Saison Einsatz von Paul George freuen, müssen die Pelicans weiterhin ihre ganzen verletzungsbedingten Ausfälle kompensieren. Die Kalifornier aus der Stadt der Engel sind der klare Favorit in dieser Begegnung. Von den letzten zehn direkten Duellen konnte Los Angeles jedoch lediglich vier für sich entscheiden und sechs Erfolge gingen nach Louisiana.

 

15.11.2019, 02:00 Uhr – Smoothie King Center, New Orleans (Louisiana)

 

Aktuelles von den Teams

New Orleans Pelicans:

Den einzigen Sieg aus den letzten fünf Partien konnte New Orleans gegen formschwache Charlotte Hornets (115-110) einfahren. Das Fehlen von Zion Williamson schmerzt sehr und auch Lonzo Ball wird in diesem anstehenden Spiel wieder pausieren müssen. Zusätzlich fallen mit Brandon Ingram und Darius Miller zwei weitere Leistungsträger aus. Die Moral der Pelicans ist trotzdem sehr lobenswert, weil sie es schaffen, die meisten Spiele bis zum Ende sehr eng zu gestalten. Aufgrund der angespannten Personalsituation geht ihnen dann zum Schluss hin die Puste aus.

Los Angeles Clippers:

Vergangene Nacht mussten sich die Clippers mit 93-102 bei starken Houston Rockets geschlagen geben, welche dadurch in der Tabelle an Leonard und Co. vorbeigezogen sind. Davor konnte man vier seiner fünf aufeinander folgenden Heimspiele siegreich gestalten und kann mit einer Bilanz von 7-4 Siegen bisher sehr zufrieden sein. Paul George saß gestern bereits auf der Bank, kam aber noch zu keinem Einsatz. Heute Nacht könnte sich dies ändern und die Anhänger können endlich ihr neues Traum Duo Leonard/George bewundern. Bis auf Landry Shamet sind alle Spieler an Bord.

 

Zahlen bitte

New Orleans Pelicans: 
  • Rang 14 in der laufenden Western Conference mit einer Bilanz von 2-8 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 117 | Gegenpunkte/Schnitt: 122,4
  • Last 10 Games: 2-8
Los Angeles Clippers:
  • Rang 5 in der laufenden Western Conference mit einer Bilanz von 7-4 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 110,2 | Gegenpunkte/Schnitt: 106,5
  • Last 10 Games: 6-4

 

Fazit und Wettempfehlung

Meiner Meinung nach sollte dies ein klarer Sieg der Clippers werden, obwohl man die Moral des Heimteams nicht unterschätzen sollte. New Orleans ist zwar ausgeruht, hat aber mit einigen Verletzungen zu kämpfen. Wenn Los Angeles Holiday und Redick kontrollieren können, gehe ich von einem Auswärtssieg aus.

 

Sieg Los Angeles Clippers – Quote 1,48 (1xBet)

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!