NBA: Utah Jazz vs San Antonio Spurs

05.12.2018, 03:00 (deutsche Zeit) – Vivant Smart Home Arena, Salt Lake City

 

Utah empfängt heute Nacht die Spurs und es wird zu einem spannenden Spiel kommen. Beide Teams sind am Straucheln und rennen den Erwartungen hinterher, die Playoff-Plätze sind in Gefahr und eine Leistungssteigerung ist notwendig. Wer geht als Sieger vom Feld und wer schafft damit eventuell den Schritt in die richtige Richtung? Es steht einiges auf dem Spiel, die Saison ist zwar jung, dennoch ist die Saison auf gar keinen Fall zufriedenstellend. Das gilt für beide Teams.

 

Analyse Utah Jazz

Utah steht bei 11 Siegen aus 24 Spielen und belegt Platz 14 der Western Conference. In der Gesamttabelle befindet man sich sogar nur auf Platz 22. Das größte Problem bei Utah liegt in der Offensive. Man macht im Schnitt 105.7 Punkte pro Spiel, nur 4 Teams sind schwächer. Donovan Mitchell ist mit 21.4 PPG der beste Scorer bei Utah, gefolgt von Rudy Gobert mit 15.4 PPG. Der Rest pendelt sich um die 10 PPG ein. Defensiv steht man deutlich besser da und man kassiert recht wenige Punkte. Bisher konnte man jedoch nicht überzeugen und steht zurecht weit unten in der Tabelle.

 

 

Analyse San Antonio Spurs

Die Spurs stehen bei 11 Siegen aus 23 Spielen und belegen Platz 12 der Western Conference. In der Gesamttabelle befindet man sich ein Platz vor Utah. Die Spurs machen im Schnitt 109.8 PPG und haben die beste 3er-Rate der gesamten NBA, was bei der Platzierung nicht zu erwarten ist. DeRozan ist mit 24.3 PPG der beste Shooter bei den Spurs. Danach folgt Adlige mit 18.3 PPG und Rudy Gay mit 13.4 PPG. Auch sie rennen den Erwartungen deutlich hinterher und können sich das Verpassen der Playoffs nicht erlauben.

 

 

 

Fazit

Die Teamanalyse fällt heute etwas kürzer aus, da das Fazit nicht mehr Informationen benötigt. Hier stehen sich zwei Teams auf Augenhöhe gegenüber und ich sehe den Spielausgang nicht so klar an wie die Buchmacher es tun. Beide haben Offensiv ihre beiden Zielspieler mit ähnlichen Werten. Da die Spurs aber eine starke 3er-Rate haben und im Schnitt mehr Punkte auflegen sehe ich hier keinen Grund dafür, dass Utah die Spurs aus der Halle schießt.

 

Tippempfehlung

Sieg Spurs HC +10 – Quote 1,71 (Bet365)

Jetzt kostenloser VIP werden!

Kommentar hinterlassen