NBA: Washington Wizards vs Philadelphia 76ers

Einführung

Washington empfängt in der kommenden Nacht die Philadelphia 76ers zur Revanche. Die Buchmacher sehen hier in Philadelphia den Favoriten, denn die 76ers konnten sich bereits vor knapp 24 Stunden gegen die Wizards durchsetzen. Während Philadelphia mit einem weiteren Sieg die Indiana Pacers von Rang Drei verdrängen will, möchten die Wizards gerne in Schlagdistanz zu den Playoffs bleiben (3. Indiana Pacers, 4. Philadelphia 76ers, 5. Boston Celtics, … , 11. Washington Wizards).

 

10.01.2019, 01:00 Uhr (deutsche Zeit) – Capital One Arena, Washington

 

Aktuelles von den Teams

Washington Wizards:

Die Zauberer versuchen seit dem Ausfall ihres Anführers John Wall das Beste draus zu machen und konnten sogar drei ihrer letzten fünf Spiele gewinnen (130-126 gegen die Charlotte Hornets, 114-98 gegen die Atlanta Hawks und 116-98 bei den Oklahoma City Thunder). Für das anstehende Spiel fehlen zusätzlich Markieff Morris, Dwight Howard und Otto Porter.

Philadelphia 76ers:

Die 76ers haben auch ein paar Verletzungen zu beklagen, sind aber noch ungeschlagen im Kalenderjahr 2019. Vier Siege in Folge lautet die Bilanz und im letzten Spiel konnte man sich bereits mit 132-115 gegen Washington durchsetzen. Joel Embiid und Jimmy Butler sind an Bord, aber es werden mit Scharfschütze J.J. Reddick und Point Guard Markelle Fultz zwei wichtige Spieler fehlen.

 

Zahlen bitte

Washington Wizards:

  • Rang 11 in der Eastern Conference mit einer Bilanz von 16-25 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 112,7 | Gegenpunkte/Schnitt: 116,8
  • Last 10 Games: 4-6

Philadelphia 76ers:

  • Rang 4 in der Eastern Conference mit einer Bilanz von 27-14 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 114,8 | Gegenpunkte/Schnitt: 112,2
  • Last 10 Games: 7-3

 

Fazit und Wettempfehlung

Vergangene Nacht gab es das Spiel bereits, allerdings in Philadelphia, welches die 76ers souverän mit 132-115 gewinnen konnten. Auch an der Personalsituation ändert sich voraussichtlich nichts bei beiden Teams. Philadelphia hat den klar stärkeren Kader und die Verletzung von Floor General John Wall macht die Sache für die Wizard noch schwieriger. Dafür ist die Quote auf einen Philly Sieg sehr hoch, welche ich auch empfehle.

 

Sieg Philadelphia 76ers – Quote 1,68 (Bet365)

Jetzt kostenloser VIP werden!