NHL Wett Tipps – Carolina Hurricanes vs. Vancouver Canucks

Carolina vs Vancouver Canucks

Zwei Mannschaften, die letztes Jahr die Playoffs verpassten, stehen sich heute gegenüber. Die Hurricanes kommen von einem 8:5 Spektakel-Sieg gegen die New York Rangers, dort lag man 4 mal zurück, ehe man ein 4:5 im Schlussdrittel in einen 8:5 Sieg drehte. Auch die letzte Partie der Canucks war torreich und endete in einer 7:4 Niederlage in Calgary.

Beginn: 10.10.2018 – 01:00 Uhr

Analyse: Die Hurricanes haben ein defensiv eher weniger gutes Spiel gezeigt gegen die New York Rangers und gleichzeitig war Goalie Petr Mrazek nicht immer auf der Höhe, genauso wenig wie sein gegenüber Georgiev bei den NY Rangers. Heute rechne ich bei den Hurricanes mit McElhinney im Tor, der Carolina dank 97% Saves einen 3:1 Sieg über Columbus beschert hat. Er wird heute eine weitere Chance erhalten, sich zu beweisen.

Die Canucks sind aktuell in einem kleinen Rebuild, nach dem die Franchise Legenden-Brüder Henrik und Daniel Sedin ihre Karriere beendet haben. Nach erst 2 Spielen richten sich bei den Canucks alle Blicke auf Elias Petersson, der in 2 Spielen bereits 5 Scorerpunkte (3 Tore) auf dem Konto hat. Der Center der 2. Reihe ist erst 19 Jahre alt!

Beide Mannschaften defensiv teilweise katastrophal 

In den letzten Spielen haben beide Teams sowohl auf der Goalie Position als auch in der defensiven Abstimmung Probleme aufgezeigt. Beide Mannschaften waren aber gleichzeitig auch gut im Scoring. Das Carolina prozentual das meiste Geld ihres Rosters für Verteidiger in der NHL ausgibt, war bislang noch nicht zu erkennen. Ich rechne heute mit einen Highscoring Game, einmal mehr, sowie einem Sieg der Hurricanes dank einem Moral-Vorsprung heute.

Meine Wett-Tipps:

  • +5,5 Tore (1,75 Quote)
  • Sieg Carolina (3-way) (1,80 Quote)

 

Jetzt kostenloser VIP werden!