Premier League Wett Tipp 10.08.2018 – Manchester United vs. Leicester City

Wett Tipps

Die Premier League ist zurück! Zum Auftakt gibt es einen Leckerbissen mit dem Match zwischen Manchester United und Leicester City. Wer kann sich am Ende behaupten?

Beginn: 21 Uhr

Stadion: Old Trafford (Manchester)

Wett-Tipps:

  • Sieg Manchester United (Bestquote: 1,55 bei 1xbet)
  • Unter 2,5 Tore (Bestquote: 1,85 bei 1xbet)

Wett Tipps 3. liga

Analyse:

Die Premier League startet mit dem Auftaktmatch Manchester United gegen Leicester City. Der Sensationsmeister von 2015/16 kommt aus einer durchwachsenen letzten Saison und schloss mit 12 Siegen, 11 Unentschieden und 15 Niederlagen auf dem 9. Platz ab. Manchester United sicherte sich die Vize-Meisterschaft, auch dank einer überragenden Heimbilanz von 15 Siegen, 2 Unentschieden und nur 2 Niederlagen im Old Trafford. Heute werden die “Red Devils” dort anknüpfen wollen. Die Mannschaft ist gespickt mit Talent, während Leicester mit Mahrez seinen wichtigsten Spieler abgeben musste. Er wechselte im Sommer zu Manchester City. Die Vorbereitung verlief bei beiden Teams durchwachsen, United gewann gegen Real Madrid mit 2:1, verlor aber auch gegen Liverpool 1:4. Leicester zeigte ebenfalls gute Leistungen beim Sieg gegen Lille oder beim Unentschieden gegen Valencia, hatte aber Schwierigkeiten mit dem türkischen Klub Akhisar (0:0) oder auch bei der 1:2 Niederlage gegen Udinese.

United kassiert zu Hause kaum Gegentore

Unter diesem Stern steht die Heimbilanz der Red Devils aus der letzten Saison. 19 Spiele, 15 Siege und nur 9 Gegentore sprechen eine klare Sprache. Leicester konnte in der vergangenen Saison in 19 Auswärtsspielen nur 5 Siege holen und kassierte dabei 38 Gegentore. Somit hier ebenfalls ein klarer Vorteil für United. Seit dem Aufstieg der “Foxes” 2014 konnte Leicester nur 1 Spiel gegen United gewinnen, 2 endeten Unentschieden und 6 mal gewann Manchester. Das letzte Spiel im Old Trafford in der vergangenen Saison endete 2:0 für Manchester.

Fazit:

Manchester United wird den Fokus auf eine solide Defensive legen und aus dieser heraus den Weg in die Offenisve suchen. Die Bilanzen zwischen beiden Teams sowie die Heimstärke gerade aus der letzten Saison sollten ihr übriges tun, Manchester ist der klare Favorit und hat dafür eine relativ hohe Quote.

 

Jetzt kostenloser VIP werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*