Premier League Wett Tipp Manchester City vs. Leicester City

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten + Vorschau

Anstoß: Sa, 14.09.2019, 16:00 Uhr
Stadion: Old Trafford (Manchester)

Am 5. Spieltag der Premier League Saison 2019/20 kommt es am Samstagnachmittag zum Duell von ManU und Leicester City.

Analyse und Formcheck Manchester United

Einen Hammerstart erwischten die Red Devils am ersten Spieltag mit dem 4:0 über den FC Chelsea. Alles lief perfekt zusammen und schon war man ein Konkurrent um den Meistertitel. Nach mittlerweile 4 Spielen ist der Ligaalltag wieder eingekehrt. Dem Sieg gegen Chelsea folgten nur durchschnittliche Leistungen gegen Wolverhampton und Southampton (je 1:1). Gegen Crystal Palace musste man sogar eine 1:2 Heimniederlage einstecken und somit treten die Red Devils mit Platz 8 und nur 5 Punkten auf der Stelle und der Rückstand beträgt auf den FC Liverpool bereits 7 Punkte! Manu Coach Solskjær hat jedoch mit einigen verletzten Spielern zu kämpfen. So fehlen Eric Bailly, Timothy Fosu-Mensah, Luke Shaw, Paul Pogba und Anthony Martial. Besonders bitter natürlich der Ausfall von Weltmeister Drogba. Aaron Wan-Bissaka, Diogo Dalot und Jesse Lingard könnten eventuell noch rechtzeitig fit werden.

Analyse und Formcheck von Leicester City

Weniger spektakulär ist Leicester City in die Saison gestartet mit einem torlosen Remis gegen Wolverhampton aber dafür gelang beim FC Chelsea ein 1:1 Unentschieden und nach den beiden Siegen gegen Sheffield und Bournemouth findet sich Leicester auf dem dritten Platz wieder und ist neben dem FC Liverpool und Man City als drittes Team noch ungeschlagen. Leicester Coach Brendan Rodgers kann mit der stärksten Elf antreten. Es fehlen lediglich die Langzeitverletzten Daniel Amartey und Matty James und Wes Morgan ist noch fraglich.

Direktvergleich

In der vergangenen Saison gewannen die Red Devils beide Partien gegen Leicester und gewannen auch die letzten 3 Heimspiele in Serie. Leicester holte letztmalig in der Saison 15/16 einen Punkt aus dem Old Trafford. Den letzten Auswärtssieg konnte Leicester in der Saison 1997/98 feiern (0:1).

Matchfakten

– Man Utd hat 9 seiner letzten 10 Heimspiele gegen Leicester in allen Wettbewerben gewonnen.
– Man Utd hat in 5 der letzten 7 Spiele gegen Leicester in allen Wettbewerben beide Hälften gewonnen.
– Man Utd hat in 8 der letzten 10 Heimspiele gegen Leicester in allen Wettbewerben mindestens 2 Tore erzielt.
– Leicester ist in den letzten 5 Spielen (Premier League) ungeschlagen.

Fazit

Von der Statistik spricht vieles für ManU, die aktuelle Form jedoch weniger und so sehe ich sogar leichte Vorteile bei den Gästen, zumal die Red Devils mit einigen Personalproblemen zu kämpfen haben. Vor allem Drogbas Ausfall wiegt schwer. Ich kann mir gut vorstellen, dass Leicester auch nach der Partie weiter ungeschlagen bleibt.

Wett Tipp

Doppelte Chance 2/X — > Quote 1,84 bei betway.com

Mögliche Aufstellungen

Manchester United
Gea – Young, Maguire, Lindelöf, Wan-Bissaka – McTominay, Pereira – Rashford, Mata, James – Greenwood

Leicester City
Schmeichel – Chilwell, Söyüncü, Evans, Pereira – Maddison, Choudhury, Ndidi, Tielemans, Albrighton – Vardy

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen