Premier League Wetttipp: Manchester United vs FC Chelsea London

11.08.2019, 17:30 Uhr (deutsche Zeit) – Old Trafford, Manchester, England

 

Am ersten Spieltag der Premier League kommt es zum Spitzenspiel zwischen ManU und Chelsea. Einen echten Favoriten kann man hier schwer ausmachen. Besonders United möchte in dieser Saison aber endlich wieder den Weg in die Champions League über die Liga schaffen. Chelsea wird an die vergangene Saison anknüpfen wollen, dank der Transfersperre kann man ihnen aber nicht mehr als Platz 3 zutrauen. Wer wird sich hier durchsetzen?

 

Manchester United

United belegte letzte Saison den 6. Platz der Premier League. Damit war man nach schwachen Beginn relativ zufrieden. Nachdem Trainerwechsel und der Ankunft von Solskjear war man extrem euphorsisch und kämpfte sich kurzfristig weit nach oben. Danach gab es dann wieder einen Bruch. Mit 65 Toren stellten sie eine gute Offensive, mit 54 Gegentoren jedoch die schwächste Abwehr der Top 9. In der Heimtabelle fanden sie sich auf Platz 6 wieder und holten 36 Punkte aus 19 Spielen. Dabei schossen sie 33 Tore und kassierten 25. Auf die schwache Defensive reagierte man mit zwei echten Toptransfers.

Neu in Manchester sind Aaron Wan Bissaka, der für 55 Millionen zu United wechselt und Harry Maguire für 87 Millionen, der von Leicester kommt. Mit Daniel James investierte man erneut auch in die Jugend, auch er kostete stolze 17 Millionen. 3 Spieler kamen und 4 Spieler gingen. Romelu Lukaku ging für 65 Millionen zu Inter Mailand. Ander Herrera, James Wilson und Antonio Valencia verließen den Club ablösefrei. In der Vorbereitung gewann man alle Spiele, besonders Wan-Bissaka stach hervor.

Voraussichtliche Aufstellung: 4-2-3-1

Torwart: De Gea

Abwehr: Wan-Bissaka, Lindelöf, Maguire, Shaw

Mittelfeld: Pogba, Fred, Rashford, Lingard, James

Sturm: Martial

 

 

FC Chelsea

Chelsea belegte mit 72 Punkten den 3. Platz der Premier League, die Saison war somit mehr als zufriedenstellend. Sie stehen erneut in der Champions League, nachdem es die Saison zuvor nicht reichte. Mit 63 Toren waren sie Offensiv gut, aber auch Defensiv standen sie mit 39 Gegentoren recht gut. Auswärts war Chelsea trotz Platz 5 der Auswärtstabelle eher durchwachsen. 7 Spiele verloren sie in fremden Stadien und so holten sie nur 30 Punkte aus 19 Spielen. Dabei schossen sie nur 24 Tore und kassierten 27. Nach der Transfersperre wird die kommende Saison schwer, denn auf Abgänge mussten sie intern reagieren.

Somit haben sie keine wirklichen Transfers zu vermelden, sie zogen lediglich die Kaufoption für Mateo Kovacic. Dafür kommen jedoch extrem viele Spieler von Leihgeschäften wieder. Christian Pulisic wird kommen, Mason Mount, Baba Rahman, Kenneth Omeruo, Tiemoue Bakayoko, Danilo Pantic, Lucas Piazon, Ola Aina, Kurt Zouma, Todd Kane, Tammy Abraham, Eduardo, Tomas Kalas, Matthew Miazga, Lewis Baker, Kenedy, Micheal Hector und Michy Batshuayi kehren allesamt zurück. Davon ging Eduardo ablösefrei, Ola Aina für 10 Millionen nach Turin, Tomas Kalas für 9 Millionen nach Bristol, Lewis Baker auf Leihbasis nach Düsseldorf, sowie Miazga nach Reading, Danny Drinkwater zu Burnley und Todd Kane ablösefrei zu QPR. Außerdem ging Gary Cahill ablösefrei zu Crystal Palace, David Luiz für 8.7 Millionen zu Arsenal, Ethan Amapdu per Leihe zu RB Leipzig und eben Eden Hazard für 100 Millionen zu den Königlichen.

Voraussichtliche Aufstellung: 4-2-3-1

Torwart: Arrizabalaga

Abwehr: Alonso, Christensen, Zouma, Azpilicueta

Mittelfeld: Jorginho, Kante, Pulisic, Pedro, Barkley

Sturm: Abraham

 

Tendenz

Im Old Trafford erwarten wir Manchester United etwas stärker, mit den Fans im Rücken, einer super Vorbereitung und den punktuellen Verstärkungen kann diese Saison eine gute werden. Wan-Bissake und Harry Maguire werden United stabilisieren. Chelsea hingegen ist noch in der Findungsphase, da enorm viele Spieler in das Team kamen. Auswärts trauen wir ihnen maximal einen Treffer zu. Besonders Defensiv erwarten wir einige Wacker durch Abstimmungsschwierigkeiten.

 

Tippempfehlung

Manchester United gewinnt eine Halbzeit – Quote 1,66 (bet365)

 

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen