Serie A Wetttipp: Inter Mailand vs Juventus Turin

06.10.2019, 20:45 Uhr – San Siro, Milan, Italien

 

Am 7. Spieltag der Serie A kommt es zu dem Top-Spiel zwischen Inter Mailand und Juventus Turin. Somit empfängt der Tabellenerste den Tabellenzweiten und man kann es sich schon denken, wer diese Partie gewinnt ist oder bleibt Tabellenerster. Seit Jahren scheint ein anderes Team schlagkräftig genug zu sein, um die alte Dame in Bedrängnis im Kampf um die Meisterschaft zu bringen. Wer wird sich hier durchsetzen?

 

Inter Mailand

Inter belegt aktuell Platz 1 der Serie A. Somit steht mal nicht Juventus Turin an der Spitze und das wollen sie auch mit allen Mitteln so beibehalten. Sie werden heute nicht verlieren wollen und alles geben. Bisher spielen sie eine makellose Saison im italienischen Oberhaus. Noch kein einziger Punkt wurde abgeben und so sind sie auf einem guten Weg ihre Ziele umzusetzen. Hauptziel ist das erneute erreichen der Champions League, zudem wollen sie auf Neapel und Juventus aufschließen. Mit 13:2 Toren stellen sie eine gute Offensive und die beste Defensive bisher.

Bisher gewannen sie wie bereits erwähnt alle Spiele im Ligabetrieb. Somit holten sie logischerweise aus den letzten Spielen 15 Punkte. Sie gewannen mit 2:1 gegen Cagliari, mit 1:0 gegen Udinese und anschließend sehr souverän mit 2:0 im Mailand-Derby. Auch gegen Lazio setzten sie sich mit 1:0 durch. Zuletzt gab es dann gegen Sampdoria einen 3:1 Erfolg. Unter der Woche verloren sie sehr knapp mit 1:2 gegen den FC Barcelona.

Romelu Lukaku und Stefano Sensi sind mit 3 Toren ihr Top-Scorer, gefolgt von Marcelo Brozovic mit 2 Treffern. Lautaro Martinez, Alexis Sanchez, Roberto Gagliardini, Danilo D´Ambrosio und Antonio Candreva trafen ebenfalls jeweils einmal. Offensiv sind sie somit recht flexibel und haben mit Lukaku einen echten Strafraumstürmer. Bei ihnen sind alle Spieler fit, lediglich Alexis Sanchez muss noch die Rotsperre aus dem letzten Spiel absitzen.

Voraussichtliche Aufstellung: 5-1-2

Torwart: Handanovic

Abwehr: Asamoah, de Vrij, Skriniar, Godin, Candreva

Mittelfeld: Brozovic, Sensi, Barella

Sturm: Martinez, Lukaku

 

Juventus Turin

Die alte Dame belegt aktuell den 2. Platz in der Serie A. Abgesehen von einem Unentschieden spielen auch sie eine makellose Saison. Natürlich wollen sie Inter heute schlagen und an die Tabellenspitze springen, da wo sie im Normalfall auch hingehören. Doch diese Saison scheint es etwas schwerer zu werden, als die vergangenen Jahre. Mit 11:5 Toren sind sie weder Offensiv, noch Defensiv in gewohnt guter Form. Sie gewannen nur gegen SPAL mit mehr als einem Tor Unterschied.

Aus den letzten 5 Spielen holten sie 13 Punkte. Sie gewannen glücklich mit 4:3 gegen Neapel, dank eines Eigentores von Koulibaly. Anschließend gab es gegen die Fiorentina die ersten verlorenen Punkte, als man sich 0:0 trennte. Seitdem gewannen sie drei Spiele In Folge. 2:1 gegen Hellas Verona, 2:1 gegen Brescia und 2:0 gegen SPAL. Somit alles kleine Teams und trotzdem hatten sie Probleme. Unter der Woche gewannen sie mit 3:0 gegen Bayer 04 Leverkusen.

Top-Scorer im Team ist kein geringerer als Cristiano Ronaldo mit 3 Toren, gefolgt von Miralem Pjanic mit 2 Treffern. Zudem trafen Gonzalo Higuain, Giorgio Chiellini, Aaron Ramsay und Danilo jeweils einmal. Wirklich dominant spielen sie im Offensivbereich nicht. Bei den Turiner werden Danilo, Douglas Costa, Giorgio Chiellini und Mattia De Sciglio fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung: 4-3-1-2

Torwart: Szczesny

Abwehr: Alex Sandro, de Ligt,  Bonucci, Cuadrado

Mittelfeld: Khedira, Pjanic, Matuidi, Ramsay

Sturm: Higuain, Ronaldo

 

Tendenz

Es wird ein super spannendes Spiel werden, denn beide Teams befinden sich in einer guten Form und sind nahezu auf Augenhöhe. Inter hat vielleicht den etwas schwächeren Kader, wirkt aber aktuell eingespielter als Turin. Die alte Dame hat bisher nicht die gewünschte Durchschlagskraft im Offensivspiel und auch Defensiv wackeln sie hier und da. Auch für das Team aus Mailand spricht natürlich der Heimvorteil, die eigenen Fans im Rücken zu haben kann bei einem Top-Spiel nochmal ein paar wenige Prozent ausmachen. Somit sehen wir Inter Mailand insgesamt ein ganz kleines Stück vorn und trauen ihnen immer den Sieg einer Halbzeit zu.

Tippempfehlung

Inter Mailand gewinnt eine Halbzeit – Quote 1,83 (bet365)

 

Keine Analyse mehr verpassen! Jetzt für den Newsletter anmelden!

Kommentar hinterlassen