Sportwetten Bonus

Du bist auf der Suche nach einem Sportwetten Bonus aktuell für das Jahr 2018? Wettangebote hat die exklusivsten Bonusangebote aller Wettanbieter für euch! Nachfolgend findest du die aktuellsten Bonusangebote aller Anbieter!

AnbieterBonusBewertungZum AnbieterZum Test
100% bis 100€

Zum AnbieterZum Testbericht
122% bis 100€

Zum AnbieterZum Testbericht
100% bis 150€

Zum AnbieterZum Testbericht
100% bis 180€

Zum AnbieterZum Testbericht
100% bis 100€

Zum AnbieterZum Testbericht
100% bis 150€, 25€ Freebet

Zum AnbieterZum Testbericht
Wettanbieter Test wetten com100% bis 100€

Zum AnbieterZum Testbericht
100% bis 100€

Zum AnbieterZum Testbericht
100% bis 150€

Zum AnbieterZum Testbericht
100% bis 100€ Freebet

Zum AnbieterZum Testbericht
100% bis 250€

Zum AnbieterZum Testbericht

Was muss ich bei einem Sportwetten Bonus beachten?

Das wichtigste, dass es zu beachten gilt, sind die Umsatzbestimmungen. Denn es gibt Sportwetten Bonus Angebote, die wirken sich negativ auf deinen Einzahlungsbetrag aus. Das gilt beispielsweise für einen Bonus der enorm häufig umgesetzt werden muss. Es gibt Wettanbieter, die fordern, dass ein Sportwetten Bonus bis zu 30x auf eine Mindestquote umgesetzt werden muss. Da der Bonus oft mit deinem Einzahlungsbetrag zusammenhängt, kannst du auch diesen erst nach der Umsetzung auszahlen! Dementsprechend erhälst du weniger einen Bonus, als mehr einen klaren Nachteil, Geld zu gewinnen. Wettanbieter mit unseriösen Sportwetten Bonus Angeboten sind bei uns nicht gelistet. Bei Wettangebote musst du dir keine Sorgen machen, in solch eine Falle zu tappen. Der Sportwetten Bonus sollte immer separat zum Einzahlungsbetrag gehalten aber auch dementsprechend verfallen, sollte dieser vor der Umsetzung verfallen. Deshalb ist es wichtig, den ursprünglichen Einzahlungsbetrag erst auszubezahlen, wenn man den Sportwetten Bonus umgesetzt hat.

Kann ich einen Sportwetten Bonus auf alle Spiele setzen?

In den meisten Fällen ist die Spielauswahl bei einem Sportwetten Bonus nicht limitiert. Es gibt aber einzelne Anbieter, die den Bonus lediglich auf Pregame Sportwetten anbieten, nicht jedoch auf Livewetten. Außerdem kann es sein, dass ausgewählte Spezialwetten oder auch Kombiwetten nicht möglich sind. Deshalb ist es wichtig, sich die Bonusbedingungen genau durchzulesen. Die meisten Wettanbieter halten die Bonusbedingungen für einen Sportwetten Bonus sehr kurz, weshalb ihr euch damit nicht lange aufhalten müsst wie beispielsweise mit AGBs. In jedem Fall sind Wetten auf Fußball-Spiele der Top-Ligen möglich, vor allem 1×2 Wetten.

Muss ich den Sportwetten Bonus annehmen?

Natürlich nicht! Du willst einen neuen Sportwetten Bonus testen, bist dir aber unsicher über die Bedingungen? Dann kannst du den Bonus auch ablehnen. Bei den meisten Anbietern wirst du gefragt, ob du den Bonus annehmen bzw. ablehnen möchtest. Willst du den Sportwetten Bonus nicht, dann lehne ihn einfach ab. Ein Einzahlungsbonus kann auch teilweise nur mit einem Bonuscode gutgeschrieben werden, dementsprechend kannst du dieses Feld auch einfach leer lassen. Lehnst du einen Sportwetten Bonus ab, gelten die Bestimmungen für dich nicht, auch nicht für deinen Einzahlungsbetrag.

Was passiert bei einer Auszahlung, wenn ich den Sportwetten Bonus noch nicht umgesetzt habe?

In den meisten Fällen wird dein Sportwetten Bonus gestrichen, solltest du deinen ursprünglichen Einzahlungsbetrag vor Beendigung der Umsatzbestimmungen auszahlen. Es gibt Ausnahmen wie beispielsweise der Wettanbieter 1xbet, der dir den Bonus unabhängig von deinem Einzahlungsbetrag gewährt. Allerdings kann nicht mehr als der ursprüngliche Bonusbetrag gewonnen werden. Bei Gratiswetten als Neukunden Bonus solltest du in den meisten Fällen dennoch deinen Bonusbetrag erhalten, denn er richtet sich nach deiner ersten Wette, nicht nach deinem ursprünglichen Einzahlungsbetrag.

Gratiswette als Sportwetten Bonus

Viele Sportwetten Anbieter geben dir eine Gratiswette als Bonus, für Neu- und Bestandskunden. Eine Gratiswette muss meist nicht so oft umgesetzt werden, wie ein herkömmlicher Sportwetten Bonus auf deine erste Einzahlung. Die meisten Gratiswetten erfordern nur eine einmalige Umsetzung nach dem sie gutgeschrieben wurde. Allerdings erhälst du die Gratiswette meist nur, wenn du deine erste Wette verloren hast. Die Gratiswette ersetzt dir dann den Betrag, den du verloren hast. Es gibt auch Gratiswetten für Bestandskunden, hier hat Sportingbet aktuell das beste Angebot. Dort erhälst du jeden Tag Gratiswetten gemäß deines Umsatzes vom Vortag. Hast du mehr als 500 Euro gewettet, unabhängig davon ob du gewonnen oder verloren hast, erhälst du am nächsten Tag eine 50 Euro Gratiswette. Diese Gratiswette muss nur einmal umgesetzt werden, allerdings wird der Betrag der Gratiswette abgezogen. Also bei einer 3er Gesamtquote erhälst du 100 Euro bei einer 50 Euro Gratiswette, da 50 Euro abgezogen werden. Diese können dann dafür allerdings sofort ausgezahlt werden.

Quotenboosts und erhöhte Quoten

Auf Grund der immer wachsenden Konkurrenz versuchen Wettanbieter mittlerweile auf allen Wegen Spieler zu generieren. Neben dem üblichen Ersteinzahlungsbonus und der Gratiswette auf die erste verlorene Wette gibt es mittlerweile auch sogenannte Quotenboosts. Dabei erhält der Spieler eine erhöhte Quote auf ein Event. Meist gibt der Anbieter diese Quoten zu besonderen Sportereignissen heraus, wie beispielsweise dem WM- oder Champions League Finale. Besonders gut ist hier das Angebot von 888Sports oder Betway, die regelmäßig Quotenboosts auch für Bestandskunden anbieten. Allerdings ist hier Vorsicht geboten, meist ist der Betrag stark limitiert. Bei kaum einem Anbieter sind mehr als 10 Euro Einsatz erlaubt. Gewinnt deine erhöhte Quote steht auch noch die Frage im Raum, ob du den Betrag zur Auszahlung bekommst oder ob der Betrag dir auf ein Bonuskonto gutgeschrieben wird, sodass du eventuell diesen Gewinn nochmals umsetzen musst. Gerade bei Quotenboosts lohnt es sich also, genau auf die Bestimmungen des jeweiligen Anbieters zu achten.

Wettbonus ohne Einzahlung

Ja, auch das gibt es! Einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung wird von Wettanbietern meist nur eingesetzt, um neue Spieler zu generieren. Hierbei besteht für den Spieler dementsprechend keinerlei Risiko, da das Guthaben vollständig vom Buchmacher übernommen wird. Der Wettanbieter verfolgt natürlich das Ziel, dass du eine erste Einzahlung tätigst. Das negative an einem Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ist allerdings meist, dass die Bedingungen für die Umsetzung enorm hoch sind. So wirst du oft gefordert, den Bonusbetrag mehr als 10x auf eine Mindestquote von 2,0 umzusetzen. Klar hast du kein Risiko, dennoch ist es unrealistisch 10x in Serie eine Quote von 2,0 zu treffen.

Beim Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ist dennoch Vorsicht geboten. Der Wettanbieter schenkt dir nicht ohne Grund Geld, dass Ziel des Anbieters ist es, deine Daten zu nutzen und in eine Einzahlung zu verwandeln. Hast du also nach Erhalt des Boni keine Intentionen mehr weiterzuspielen, so solltest du am Besten dein Konto löschen. Somit verschwinden auch deine Daten und du erhälst keine Emails mehr.

Limitierte Einzahlungsmethoden beim Wettbonus

Ganz wichtig ist es zu beachten, dass die meisten Wettanbieter die Anzahl der für den Sportwetten Bonus gültigen Einzahlungsmethoden limitieren. Somit kann es sein, dass wenn du beispielsweise mit Paypal einbezahlst, keinen Bonus erhälst. Das hat konkret mit den Gebühren des Anbieters zu tun, der seinen Bonus nur für die Einzahlungsmethoden anbietet, wo der Anbieter wenig Gebühren hat. Außerdem will der Wettanbieter so Betrug vorbeugen. Meist sind für den Bonus die Einzahlungsmethoden Skrill, Neteller, Paypal und Paysafecard limitiert.

Während so manche Wettanbieter die einzelnen Methoden limitieren, geben andere einen Bonus bei Einzahlungen bestimmter Methoden. So hat der Anbieter Campeonbet beispielsweise regelmäßig einen 10% Bonus, wenn du mit Ecopayz einbezahlst. Diese sind wiederum lediglich einmal umzusetzen. Gerade für Highroller eine gute Methode, mehr Geld zu generieren.

Bester Wettbonus 2019

Es gibt aktuell mehrere Anbieter, mit sehr guten Bonus-Angeboten. Der aktuell höchste Wettbonus wird vom Wettanbieter Betvictor zur Verfügung gestellt. Hier gibt es aktuell 100% bis 250 Euro Bonus + 100 Freispiele im Casino. Weniger Bonus aber bessere Umsatzbestimmungen liefern mehrere Wettanbieter. Besonders sticht da allerdings Sportingbet heraus, da man zusätzlich zum 100% bis 180 Euro Neukundenbonus noch tägliche Gratiswetten gemessen am Umsatz erhält. Somit kann man gleich mehrmals absahnen. Der Sportwetten Bonus von Sportingbet muss nur 5x auf mindestens 1,80 umgesetzt werden, die täglichen Gratiswetten nur einmal. Somit hat der Anbieter die aktuell besten Promotions aller Wettanbieter.

Fazit zum Sportwetten Bonus

Ein Wettbonus kann eine gute Sache sein, wenn die Konditionen stimmen. Deshalb gilt es vorher unbedingt die Umsatzbestimmungen zu prüfen und außerdem sollte der Bonusbetrag nicht an deinen Einzahlungsbetrag gebunden sein. Wäre das der Fall würdest du dir eher Steine in den Weg legen, da selbst dein Einzahlungsbetrag bei der nicht geglückten Umsetzung ebenfalls verloren wäre. Der ursprüngliche Einzahlungsbetrag sollte unbedingt auszahlbar sein, auch wenn dann natürlich der Bonus verfallen könnte. Ebenso wichtig ist es, sich zu informieren, ob der Wettanbeiter seriös ist. Denn es gibt oft “Fishing-Angebote” um deine Daten abzugreifen. Es ist wichtig hier die Oberhand zu bewahren. Erst recherchieren, dann Wetten. Dann sollte nichts schief gehen!