Baseball

MLB Baseball Analysen für die Saison 2018

Du suchst nach Baseball Wettvorhersagen? Dann bist du hier richtig. Wir lieben Baseball und haben uns deshalb ein Team zusammengestellt, das die täglichen Spiele auf den Prüfstand nimmt und Analysen zu den Spielen veröffentlicht. Unsere Wett Tipps sind dabei enorm aufwendig zusammengestellt. Mit einer Trefferquote von 71,7% konnten wir in der Saison 2017 bereits enorme Erfolge feiern, was dabei unser Geheimrezept ist, erläutern wir im weiteren Verlauf dieser Seite. Unsere Durchschnittsquote lag dabei bei 1,95, somit kann man zusammenfassen, dass wir einen ordentlichen Gewinn hatten. In der Saison 2018 wollen wir eine Trefferquote von 75% erreichen.

Unsere aktuellen MLB Baseball Wett Tipps:

 

Wie erstellt man eine Baseball Wett Tipps? 

Zuerst muss man sich einmal bewusst machen, worum geht es in diesem Spiel. Würde man wohl in Deutschland auf die Straße gehen und fragen, wie funktioniert die Sportart Baseball, wie viele wüssten wohl die Antwort? Die wenigsten. Baseball ist ein Sport, der enorme Popularität in Nord- und Mittel- Amerika hat, dass liegt vor allem daran, dass jeder Baseball spielen kann und auch mit einer weniger athletischen Figur den Sprung in die beste Baseball Liga der Welt schaffen kann um dort Millionen zu verdienen. Keine andere Sportart steht so für den amerikanischen Traum wie die Sportart Baseball.

Im Fokus eines Baseball Spiels stehen immer die Pitcher. Die Pitcher sind das wichtigste Element einer Analyse eines Baseball Spiels. Dementsprechend niedrige Quoten bekommt auf Mannschaften, bei denen an diesem Tag ein Elite-Pitcher an den Start geht. Deshalb ist es wichtig, Nachwuchsspieler oder neue Pitcher, die eine Mannschaft aus anderen Ligen verpflichtet hat, richtig einzuschätzen für die aktuelle Spielzeit um hier eine gute Quote schnappen zu können. Außerdem liefert die MLB massig Statistiken, die Amerikaner lieben Statistiken. Dementsprechend werden die Spieler auch nur an ihren Daten gemessen. Oft kann man hier etwas in die Zukunft schauen. Es gibt beispielsweise Pitcher die werfen mit links oder rechts und sind besonders stark gegen links- oder rechtshändige Spieler, so kann man beispielsweise oft rauslesen, ob vielleicht ein Top-Schlagmann im Duell mit dem Pitcher heute weniger Chancen auf einen Hit oder gar Homerun hat. Nach dem Pitcher geht es bei unseren Analysen vor allem um die Offensive, die Schlagmänner (Batter) und wie das heutige Lineup hier aussieht. Die neun Spieler die in jedem Spiel mehrfach "at bat" gehen, werden in jeder unserer Analyse zerpflückt und auch auf "kompatibilät" mit dem Pitcher gesetzt. Nehmen wir an, eine Offensive ist richtig heiß gelaufen und trifft nun auf einen Pitcher, der gerade nicht sehr gut spielt und dementsprechen einen hohen ERA hat, dann kann man hier schonmal eine Handicap Wette in Betracht ziehen.

Worauf muss ich bei einem Baseball Wett Tipps achten?

Eine ganz wichtige Regel beim Baseball ist, jedes Spiel ist ein anderes Spiel. Es kann sein, gestern hat eine Mannschaft haushoch gewonnen und die Serie geht bereits am nächsten Tag weiter und plötzlich hat diese Mannschaft gegen das gleiche Team keine Chance mehr. Man muss bedenken, dass die wichtigste Position täglich geändert wird, denn es pitcht nie der gleiche Pitcher back to back. Die Starting-Pitcher und das Bullpen-Pitching ändert sich von Spiel zu Spiel, auch die "Closer" ändern sich von Spiel zu Spiel. Somit kann es sein, dass eine Mannschaft durch eine starke Leistung eines Elite-Pitcher keinen einzigen Run zugelassen hat und dann plötzlich, einen Tag später gegen das gleiche Team, eine Packung bekommt. Deshalb sollte man immer jedes Spiel für sich bewerten und die aktuelle Form eines Teams nur auf die Offensive beziehen, denn meist sind die Batters die selben!

Tipps für erfolgreiche Baseball Wetten

  1. Schaue dir den Starting-Pitcher beider Teams an und vergleiche den ERA (je niedriger, desto besser) sowie sein Rating für gewonnene und verlorene Spiele an.
  2. Schaue dir die das Lineup beider Teams an und vergleiche den Average der Schlagmänner, also den Durchschnitt wie oft sie einen Hit (Treffer) pro At bat (am Schlag) landen. (Je höher desto besser)
  3. Schaue auf versteckte Statistiken, beispielsweise kassiert vielleicht ein Pitcher wenig Hits, lässt aber enorm viele Base on Balls zu. Ein Base on Ball ist das selbe wie ein Single (Hit).
  4. Schaue dir die letzten 5 Spiele der Schlagmänner an und vergleiche, ob das Lineup das selbe war oder identisch. Ist die offensive heißgelaufen, ist das ein gutes Zeichen, dass dein Team wieder viele Hits erzielen kann.
  5. Vergleiche bei den letzten Spielen auch, gegen welche Teams und vor allem welchen Pitchern war die Offensive ausgesetzt. Natürlich ist es ein Unterschied, ob es ein Rookie- oder Elite- Pitcher war.

Einsatzlimits für Baseball Wetten

Die meisten Wettanbieter geben kaum andere Einsatzlimits für Baseball Wetten als bei Fußball Wetten. Denn eine Manipulation gerade in der Major League Baseball ist so gut wie ausgeschlossen, ähnlich zu vergleichen wie die NHL oder NBA oder auch die NFL. Auch hier ist es so gut wie ausgeschlossen. Dementsprechend solltet ihr eigentlich bei keinem Wettanbeiter ein besonderes Einsatzlimit erhalten.

Quotenschlüssel auf Baseball Wetten

Ein Punkt den man beim Wetten von Baseball beachten sollte. Nicht alle Wettanbieter bieten gute Quotenschlüssel auf Baseball Wetten an. Es empfiehlt sich hier zu vergleichen. Alle bei wettangebote.com getesteten Wettanbieter verfügen über eine 100% kompatibilität zum Baseball. Schau dir einfach mal unseren Wettanbieter-Vergleich an.